Startseite » Food » Verpackungstechnik (Food) »

Flexible Kartonverpackungsmaschine

Mit Industrie-4.0-Technologien
Flexible Kartonverpackungsmaschine

Sidel_Kartonverpackungsmaschine
Die Kartonverpackungsmaschine Cermex Evo Pack hat eine Produktionsleistung von bis zu 60 Kartons pro Minute und eine Stellfläche von weniger als 30 m² Bild: Sidel

Cermex Evo Pack von Sidel ist eine flexible Kartonverpackungsmaschine für geformte Behälter in Wrap-around-Zuschnitten, Trays und Regalpackungen. Sie ermöglicht eine große Bandbreite an Sekundärverpackungsgrößen für die Verwaltung von Kartons, die nur zwei, drei oder vier Produkte enthalten, sowie großen Transportkartons mit mehr als 24 Behältern, die umgepackt werden. Gleichzeitig ist die Kartonverpackungsmaschine in der Lage, die hohen Produktionszahlen für Standardformate zu verarbeiten.

Mit einer Produktionsleistung von bis zu 60 Kartons pro Minute und einer Stellfläche von weniger als 30 m² bietet die Maschine schnelle und wiederholbare Formatwechsel von nur fünf Minuten für einen Wechsel des Kartonformats bis 15 Minuten, wenn sowohl Flaschen- als auch Kartonformat gewechselt werden. Zudem sind in die Maschine Industrie-4.0-Technologien integriert, um die Bediener und Wartungsteams bei ihren täglichen Arbeiten anzuleiten.

Sidel International AG, Octeville-Sur-Mer, Frankreich

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de