Startseite » Food » Verpackungstechnik (Food) »

Flexible Verpackungsmaschine für Dosen

Nachrüstung möglich
Flexible Verpackungsmaschine für Dosen

KHS_Verpackungsmaschine
Die Verpackungsmaschine WSPP A kann verschiedene Arten von Sekundärverpackungen verarbeiten Bild: KHS

Der Innopack-Kisters-Wraparound-Shrink-Paper-Packer Advanced, kurz WSPP A, von KHS kann durch die Kombination aus unterschiedlichen Prozessmodulen drei Arten von Sekundärverpackungen verarbeiten: den Wrap-around-Karton, das Tray mit oder ohne Umhüllung aus Papier bzw. Schrumpffolie und die Kartonplatte, umhüllt mit Papier oder Schrumpffolie. Die Verpackungsmaschine verpackt zylindrische Behälter, insbesondere Getränkedosen, die sich wegen ihrer kompakten Form und ihrer planen Oberseite für das Einschlagen in Papier eignen. Der modulare Aufbau erlaubt es auch, den Innopack-Kisters-Wraparound-Shrink-Packer (WSP) oder den Innopack-Kisters-Wraparound-Paper-Packer (WPP) zum WSPP A nachzurüsten. Für die Funktion des Papiereinschlags wurden Anpassungen im bisherigen Folieneinschlagmodul vorgenommen und ein Modul für das Falten sowie das Verleimen des Papieres integriert.

KHS GmbH, Dortmund



Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de