Startseite » Interpack »

Heißsiegelfähiges Verpackungspapier

Für Tief-, Offset- und Flexodruck
Heißsiegelfähiges Verpackungspapier

Functional_Paper_Sappi_Seal_
Sappi bietet nachhaltige Alternativen zu Papier mit PE-Beschichtung Bild: Sappi
Anzeige

Sappi erweitert seine Seal-Serie um zwei weitere Grammaturen: Neben der Version mit 67 g/m² ermöglichen es die beiden neuen Papiere mit 85 g/m² und 100 g/m² Herstellern eine noch größere Bandbreite an Produkten mit diesem Functional Paper zu verpacken – sei es als Primär-oder Sekundärverpackung. Das Papier verfügt über eine integrierte Heißsiegelfähigkeit und besteht zu mehr als 95 % aus erneuerbaren Materialien. Damit stellen die Papiere nachhaltige Alternativen zu den bestehenden Verpackungslösungen von Papier mit PE-Beschichtung dar. Das Verpackungspapier ist nicht nur heißsiegelfähig, sondern verfügt zusätzlich über eine nennenswerte Feuchtigkeitsbarriere gegen Wasserdampf.
Zudem sorgt es für gute Druckergebnisse und garantiert damit eine hochwertige optische Wirkung der verpackten Waren. Das einseitig gestrichene Papier kann im Tief-, Offset- und
Flexodruck bedruckt werden.

Sappi Europe SA, Brüssel



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de