Startseite » Interpack »

Pick-and-Place-Roboter für hohe Ansprüche

Produkte schwenken und kippen
Pick-and-Place-Roboter für hohe Ansprüche

T4-_und_T5-Roboter_von_Schubert_
Der Pick-and-Place-Roboter von Schubert basiert auf dem bekannten Delta-Robotertyp Bild: Gerhard Schubert
Anzeige

Wer viel Leistung auf wenig Platz unterbringen muss oder mehr Beweglichkeit beim Produkthandling benötigt, bekommt mit den T4- und T5-Robotern von Schubert eine passende Lösung. Sie ergänzen den F4-Roboter, der in zahlreichen Pickerlinien von Schubert im Einsatz ist. Die Konstruktion der neuen Pick-and-Place-Roboter basiert auf dem bekannten Delta-Robotertyp. Ihr begrenzter rechteckiger Arbeitsbereich prädestiniert sie für eine hohe Leistung auf engem Raum: In einem TLM-Gestell können bis zu sechs der neuen vierachsigen T4-Roboter gleichzeitig arbeiten. Die Variante T5 verfügt über eine fünfte Achse, mit der sich Produkte schwenken und kippen lassen. Dabei verarbeitet
die Maschine sowohl Trays aus Kunststoff als auch aus Karton.

Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen, Crailsheim



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de