Energieeffizienzmotoren

Rund 40 % aller Treibhausgasemissionen in Deutschland gehen laut einer Schätzung des ZVEI auf industriell genutzte Elektromotoren zurück. Darüber hinaus rechnet das Umweltbundesamt vor, dass sich der Stromverbrauch in Deutschland durch den Einsatz effizienterer Industriemotoren bis zum Jahr 2020 um 27 Mrd. kWh reduzieren lässt. Das wären also rund 16 Mio. Tonnen weniger Kohlendioxid (CO2). Gesetzliche Vorschriften wie die EU-Motorenrichtlinie sind die wichtigsten Markttreiber in Sachen Energieeffizienz. Welche Antriebslösung für den Anwender die beste ist – also IE2 mit Frequenzumrichter, IE3 oder gar IE4 oder eine eventuelle IE5 – sollte immer abhängig von der Anwendung entschieden werden. Informieren Sie sich über den Stand der Technik der Energieeffizienzmotoren.

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de