Literatur (Food)

Digitalisierung: Erfolge sichern und steigern

dei06181952.jpg
Anzeige

Anhand eines selbst entwickelten Modells vermittelt der Autor, Dr. Andreas Weber, Managern die überlebenswichtigen Facetten der Digitalisierung. Mittelpunkt dieses Modells ist der Mensch: der Kunde im Fokus einer veränderten Wertschöpfungskette, die Mitarbeiter mit ihrem Engagement, ihrer Kreativität und Wandlungsfähigkeit sowie die Führungskräfte als Vorbilder und strategische Pioniere.

Anhand seines Modells zeichnet Weber den Weg auf, um den unternehmerischen Fortbestand zu sichern. Denn der ist gefährdet und wird zukünftig nur auf der Grundlage einer kundenzentrierten Supply Chain möglich sein.

Grafiken erläutern die Modellbeschreibung einer industriellen Zeitreise anschaulich und Schritt für Schritt. Sie ermöglichen einen Ausblick auf die kommenden fünf Jahre, in denen sich entscheidet, wer am Markt überleben kann und wer nicht.„Digitalisierung. Machen! Machen! Machen!“ ist Weckruf und Ansporn zugleich, um endlich digital zu handeln.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0818springer

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de