Startseite » Molkereitechnik »

Prozessanlage für gesäuerte Milchprodukte

inbetriebnahme
Prozessanlage für gesäuerte Milchprodukte

Ende 1999 hat die israelische Molkerei Tnuva Eilon Dairy das Unternehmen Tuchenhagen Dairy Systems (TDS) mit der Planung, dem Bau und der Inbetriebnahme einer Prozessanlage für gesäuerte Milchprodukte beauftragt. Die Anlage hat Ende Dezember 2003 ihren Produktionsbetrieb aufgenommen. Sie ist in einem zweistöckigen Gebäude mit Lagertanks, Käsewannen, CIP-Lagern, Pasteuren bzw. Thermisierern sowie mit Separatoren und Klärzentrifugen untergebracht. Edelstahlrohrleitungen von mehr als 80 km Länge und 7000 Tuchenhagen-Varivent-Ventilen verknüpfen die gesamte Anlage auf einem 30 ha großen Betriebsgelände in der Nähe von Nazareth. Highlight dieses Projekts ist das Automatisierungssystem, mit dem alle Bedienungsvorgänge auf Bildschirmen in einem zentralen Steuerungsraum initiiert werden können. Der sehr komplexe Prozess wird über Otas-4 Plant, eine von TDS/GEA entwickelte und auf Siemens-S7-SPS und Intouch-Visualisierungssoftware aufgebaute Parametertechnologie-Software gesteuert. Mehr als 30 000 digitale und analoge Ein- bzw. Ausgänge sowie Busverbindungen zu 25 externen Vorortsteuerungen mussten geplant, programmiert und in Betrieb genommen werden.

Die Tnuva-Molkereianlage ist das größte und technologisch anspruchsvollste Molkereiprojekt, das TDS jemals realisiert hat, insbesondere vor dem Hintergrund, dass für den gesamten Produktionsprozess der Maßstab für koschere Produkte anzulegen war. Zudem mussten die TDS-Planungsingenieure spezielle, in Israel geltende Umweltauflagen beachten.

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de