Startseite » News (Food) »

Syntegon ernennt Dr. Peter Hackel zum CFO

Neues Mitglied des Geschäftsführung
Syntegon ernennt Dr. Peter Hackel zum CFO

Syntegon_Peter_Hackel
Dr. Peter Hackel wird Mitglied der Geschäftsführung von Syntegon Bild: Syntegon

Die Syntegon-Gruppe plant, Dr. Peter Hackel zum Jahresbeginn 2023 in die Geschäftsführung zu bestellen. Peter Hackel wird in seiner neuen Rolle als Geschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) des Anbieters von Prozess- und Verpackungstechnologie verantwortlich für Finance & Controlling, Foreign Trade und IT sein. Seinen Arbeitssitz wird Peter Hackel in Beringen in der Schweiz haben.

Peter Hackel ist ein vielseitiger, hochqualifizierter Manager, der sowohl im Vertrieb als auch im Finanzwesen erfahren ist und seit mehr als neun Jahren als Chief Financial Officer in verschiedenen Unternehmen tätig war. Er begann seine Karriere bei McKinsey & Company Inc., gefolgt von der Geistlich Pharma AG und der Oerlikon Corporation AG. Zuletzt hat er bei der Straumann Holding AG, seit 2014 als Group Chief Financial Officer und Mitglied der Konzernleitung, maßgeblich zur positiven Entwicklung des Unternehmens beigetragen. Er leitete erfolgreich Wachstums- und Restrukturierungsprojekte, unter anderem als Verantwortlicher für Finanzen, Investor Relations, IT, Operational Excellence, Einkauf und Nachhaltigkeit. Hackel hat an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) in Zürich, Schweiz, einen Doktortitel in Molekularbiologie erworben und ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hagen, Deutschland, absolviert.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Peter Hackel einen äußerst erfahrenen und erfolgreichen Manager für Syntegon gewinnen konnten. Fast zwei Jahrzehnte Managementexpertise in den Bereichen Operations, Finance und Business Management in verschiedenen Branchen und ein internationales Netzwerk sind hervorragende Voraussetzungen, um die erfolgreiche Entwicklung von Syntegon weiter voranzutreiben“, sagt Dr. Michael Grosse, CEO der Syntegon-Gruppe.

Ab Anfang 2023 soll sich Dr. Walter Bickel, Mitglied der Geschäftsführung von Syntegon mit Verantwortung für den Bereich Transformation (CTO) und seit dem 1. Juli 2020 zusätzlich Chief Financial Officer (CFO), auf die weitere Umsetzung der erfolgreichen Transformationsprojekte von Syntegon konzentrieren. Ebenso wird Walter Bickel weiterhin für die Bereiche Human Resources, Supply Chain, Business & Project Excellence verantwortlich sein. Seine umfangreiche Erfahrung und Expertise wird er weiterhin maßgeblich zum Erfolg der Syntegon-Gruppe einbringen.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de