Startseite » News (Pharma) »

Rentschler Biopharma setzt ersten Spatenstich

Grundsteinlegung für neue US-Produktionsstätte im Großraum Boston
Rentschler Biopharma setzt ersten Spatenstich

Rentschler_Biopharma_setzt_den_ersten_Spatenstich_für_seine_neue_Anlage_in_Milford,_USA,_die_die_cGMP-Kapazität_des_Unternehmens_verdoppeln_soll
Rentschler Biopharma setzt den ersten Spatenstich für seine neue Anlage in Milford, USA, die die cGMP-Kapazität des Unternehmens verdoppeln soll Bild:  Rentschler Biopharma

Der Auftragsentwickler Rentschler Biopharma hat den ersten Spatenstich für seine neue Produktionsstätte gesetzt, die am bestehenden Standort in Milford, USA, im Großraum Boston errichtet wird. Das neue Manufacturing Center US (RBMC US) wird über eine zusätzliche Reinraumfläche von ca. 2050 m2 verfügen und vier neue 2000-l-Einweg-Bioreaktoren beherbergen. Um die Komplexität der biopharmazeutischen Produktion für die Kunden zu reduzieren, ist die Anlage so konzipiert, dass sie leicht an sich verändernde Kundenbedürfnisse angepasst werden kann. Das
RBMC US wird voraussichtlich Ende 2023 in Betrieb gehen.

Die Pläne für die Anlage sehen einen modern angelegten Großraum für flexibles Upstream Processing vor. Die für das Downstream Processing vorgesehenen Bereiche sind mit Räumlichkeiten zum Vorbereiten der Prozesse und Lagern von Puffern ausgestattet. Das Gebäudedesign lässt künftige Anpassungen in Bezug auf Größe und Kapazität zu. Die Produktionsstätte wird erweiterte Kapazitäten für Qualitätskontrolle (QC), Entwicklung und Lagerhaltung umfassen. Die neue, hochmoderne Anlage wird in hohem Maße automatisiert sein und Industrie-4.0-Lösungen nutzen, teilte das Unternehmen mit. Dazu gehören digitale Dienstleistungen und Analysen, wie Analytik zur Optimierung der Ausbeute, Überwachung der Abläufe mit Augmented/Virtual Reality und kontaktlose Chargenfreigabe.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de