Anlagen

Antriebslösungen aus Aluminium statt Edelstahl

Anzeige
Nord Drivesystems präsentiert NSD tupH, eine Oberflächenbehandlung, die Aluminium-Getriebemotoren so widerstandsfähig wie Edelstahlprodukte macht und deutlich leistungsfähiger als Antikorrosionslackierungen ist. In Kombination mit DIN- und Normteilen aus Edelstahl, Edelstahlabtriebswellen und einer lebensmittelverträglichen Ölfüllung eignen sich NSD-tupH-Antriebe optimal für hygienisch anspruchsvolle Anwendungen. Sie widerstehen problemlos selbst anspruchsvollsten Umgebungsbedingungen, wie sie etwa bei chemischen Reinigungen vorherrschen. Die Oberflächen sind kratzfest, sehr widerstandsfähig, und korrodieren nicht.

Für das sehr robuste Finish sorgt ein elektrolytischer Prozess, der Aluminiumoberflächen etwa sechs- bis siebenmal so hart macht wie das Basismaterial. Ein weiterer Vorteil ist der Gewichtsfaktor: Diese Lösung fällt wesentlich leichter aus, weil das Grundmaterial Aluminium erheblich weniger wiegt als Stahl, und eröffnet Maschinenbauern somit bessere Montagemöglichkeiten.
prozesstechnik-online.de/cav0912454
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de