Fassentleerungssystem für hochviskose Medien. - prozesstechnik online

Anlagen Food Interpack Pharma Pumpen

Fassentleerungssystem für hochviskose Medien

dei08172000.jpg
Das Fassentleerungssystem Viscoflux Mobile verfügt über ein fahrbares Prozessgerät und eine Pumpeneinheit, bestehend aus Antriebsmotor, Pumpe und Nachfolgeplatte mit Prozessdichtung.
Anzeige

Das Fassentleerungssystem Viscoflux Mobile verfügt über ein fahrbares Prozessgerät und eine Pumpeneinheit, bestehend aus Antriebsmotor, Pumpe und Nachfolgeplatte mit Prozessdichtung. Das System lässt sich individuell auf die jeweilige Anwendung ausgelegen und benötigt durch seine kompakte Bauweise so wenig Platz, dass es sich in einem Fahrstuhl transportieren lässt.

Nach dem Fördervorgang lässt sich das System schnell demontieren und reinigen. Mit dem Prozessgerät in Edelstahl eignet es sich im Bereich Pharma, Food, Cosmetic besonders zur Förderung hochviskoser Medien – so zum Beispiel zur Förderung von Tomatenmark, Fruchtmus, Karamellcreme oder Vaseline. Anwender profitieren von einer fast vollständigen Fassentleerung bis unter 1 % Restmenge (bei Aseptic Bags bis unter 2 %). Aus diesem Grund entfällt auch die sonst notwendige und kostspielige Nachreinigung der Fässer von Hand.

www.prozesstechnik-online.de
Suchwort: php0417flux

Anzeige

cav InnovationsFORUM

5. Dezember 2017, Industriepark Höchst
Jetzt anmelden!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.

Quergerätselt

Mitmachen und Gewinnen!
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de