Labortechnik (Pharma) Pharma

Genaue Probenteilung

cav03180205.jpg
Rotations-Kegelprobenteiler Laborette 27, hier mit Teilkopf 1:8 Bild: Fritsch
Anzeige

Der Rotations-Kegelprobenteiler Laborette 27 von Fritsch teilt Proben mit bis zu 3000 Teilungsschritten pro Minute zentriert über einen rotierenden Kegelkopf in bis zu 30 Teilströme. Jeder dieser Teilströme weist nachher zu 99,9 % identische chemische und physikalische Eigenschaften auf. Dazu wird das Probenmaterial vom Aufgabetrichter punktgenau auf die Spitze des rotierenden Kegels gelenkt. Die Nass-Probenteilung wird durch einfaches Umstecken des Aufgabetrichters ermöglicht. Das Gerät eignet sich zur Herstellung bestimmter Mischungsverhältnisse und zur Herstellung von Mischungen nach der Quechers-Methode. Als Zubehör sind speziell entwickelte 25-ml-Kunststoffeinsätze zum Einsatz in 250- oder 500-ml-Probengläsern für Kleinstmengen erhältlich. Spülmaschinengeeignete Auffanggefäße aus Glas sind in 15…500 ml für bis zu 4 l Gesamtvolumen verfügbar. Je nach Teilkopf können 8, 10 oder 30 Teilmengen erzeugt werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: phpro0218fritsch

Halle A1, Stand 525

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de