Startseite » Pharma »

Klimakammern mit vertikalem Licht

Bilden Licht-, Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen nach
Klimakammern mit vertikalem Licht

Thermo_Fisher_Klimakammer
Klimakammern der Serie 3900 mit vertikalem Licht Bild: Thermo Fisher Scientific
Anzeige

Die Klimakammern der Serie 3900 mit vertikalem Licht von Thermo Fisher Scientific umfassen eine Auswahl von drei verschiedenen Modulen und wurden entwickelt, um allmähliche Übergänge von Tag zu Nacht sowie Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen zu simulieren. Die Kammern lassen sich z.B. für Lichtstabilitätstests für neue Wirkstoffe und Produkte gemäß der Q1B-Richtlinie des Internationalen Rates zur Harmonisierung der technischen Anforderungen an Humanarzneimittel einsetzen. Das Licht bleibt beim Öffnen der Tür an, um eine Belastung der Proben durch plötzliche Änderungen zu vermeiden, und eine automatische Abschaltfunktion ist als Option erhältlich, um die Augen des Anwenders vor potenziell schädlichen Lichtintensitäten zu schützen z. B. bei Lichttests.

Für lichtempfindliche Anwendungen wie die Inkubation von Mikroorganismen bieten die Klimakammern der 3900-Serie eine Türoption, die verhindert, dass Proben dem Raumlicht ausgesetzt werden, und eine optionale innere Glastür, die die Betrachtung der Proben ohne Veränderung der Innenraumbedingungen ermöglicht.

Thermo Fisher Scientific, Massachusetts

Halle B1, Stand 101

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de