Korngröße. Lexikon Pharmatechnologie - prozesstechnik online

Lexikon Pharmatechnologie

Korngröße

Anzeige

Geometrische Dimension von Körnern in Metallen oder Legierungen.

Abb. K 10: Kristallographische Struktur. (Quelle: G. Henkel)

Abb. K 11: Kristallographische Struktur – Bestimmung der Korngrößen-Kennzahl G durch Vergleich mit Bildreihentafeln nach ASTM E 112. (Quelle: ASTM E 112-96, New York, Standard Test Method for Determining Average Grain Size)

Abb. K 12: Kristallographische Struktur – Bestimmung der Korngrößen-Kennzahl G durch Vergleich mit Bildreihentafeln nach ASTM E 112. (Quelle: ASTM E 112-96, New York, Standard Test Method for Determining Average Grain Size)

Die Beschaffenheit und Eigenschaften eines Werkstoffs werden durch die Ausbildung der Korngröße wesentlich beeinflusst. Grobkörnige Strukturen haben den Nachteil, dass Verunreinigungen, die praktisch jedes Metall / jede Metalllegierung enthält und die prinzipiell in den Korngrenzen vorliegen, auf relativ kleinem Volumen (Korngrenzenvolumen) konzentriert sind und so eine entsprechende lokale Materialschwächung verursachen. Bei feinkörnigen Strukturen ist eine weit homogenere Verteilung der Verunreinigungen zu erwarten.

Die z. B. bei austenitischen Edelstahllegierungen 1.4404 / 1.4435, 1.4539 üblichen Korngrößen liegen nach mikroskopischer Analyse im Bereich von 5–50 µm und können nach entsprechender chemischer Ätzpräparation oder elektrochemischem Polieren einer Probenoberfläche einfach durch Messen bestimmt werden. Die unterschiedlichen Kristallorientierungen der jeweils benachbarten Körner erleichtern dabei die Detektion erheblich. Speziell im austenitischem Gefüge helfen auch klassische Zwillingsbildungen bei der Analyse und Größenermittlung der kristallinen Strukturverhältnisse bzw. der Korngebilde.

© 2013 – ECV – Lexikon der Pharmatechnologie

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de