Legierungsbegleiter. Lexikon Pharmatechnologie - prozesstechnik online

Lexikon Pharmatechnologie

Legierungsbegleiter

Anzeige

Bezeichnung für ein in einer Legierung durch Analyse ermittelbares Element neben den sogenannten Hauptlegierungsstoffen der betreffenden Komposition.

Dabei unterscheidet man erwünschte Legierungsbegleiter, die hinsichtlich der Werkstoffeigenschaft bestimmte Funktionen haben, und nicht unbedingt notwendige Elemente oder Verbindungen, die aber aus herstellungstechnischen Gründen in der Praxis nicht vermeidbar sind. Diese Bestandteile der Legierung sind zwar auch Legierungsbegleiter, werden aber als Verunreinigungen bezeichnet.

Die schmelztechnische Herstellung von z. B. austenitischen Edelstahllegierungen bedingt aus technischen Gründen, dass stets eine Reihe von Verunreinigungsstoffen (z. B. von Ofenausmauerungen, vom Metallschrott, der beim Erschmelzen Verwendung findet oder aber Schlackereste (Schlacke) von der Desoxidation der Schmelze etc.) in der Legierung vorliegen. Gezielte Reduzierungen der Verunreinigungen erreicht man z. B. durch Umschmelzverfahren Vacuum Induction Melting und Vacuum Arc Remelting.

Neben diesen unerwünschten Verunreinigungen sind aber aus technischen Gründen für die Erzielung optimaler Materialeigenschaften (mechanischer, korrosiver und verarbeitungstechnischer Eigenschaften) auch eine Reihe gewünschter Legierungsbegleiter wie Kohlenstoff, Schwefel, Phosphor, Silizium, Stickstoff etc. enthalten.

Diese Legierungsbegleiter sind für jeden Legierungstyp gemäß DIN 10027-1/2 mengenmäßig quantifiziert bzw. begrenzt und müssen bei jeder Schmelze im Schmelzenzeugnis (Werkstoffzeugnis) nach DIN 10204, 3.1.B explizit aufgeführt werden.

© 2013 – ECV – Lexikon der Pharmatechnologie

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de