Reibungseinfluss. Lexikon Pharmatechnologie - prozesstechnik online

Lexikon Pharmatechnologie

Reibungseinfluss

Anzeige

Beschreibung des Einflusses der Reibung auf die mechanischen Prozesse der spanlosen Umformung (Umformprozess, Spanlos) von Bauteilen aus Metall (Metalle) / Metalllegierung oder Kunststoff (Kunststoffe), wobei die Reibungseinflüsse speziell bei gebundenen Umformungen (Gebundene Umformung) zum Tragen kommen und je nach Art und Umfang zu merklichen Oberflächenbeschädigungen (z. B. Ziehriefen, Riefen) am Bauteil oder auch zu lokalen Gefügeveränderungen (Gefüge, Korngröße) des Bauteilwerkstoffs führen können, wobei neben signifikanten Korngrößenveränderungen etwa in einem austenitischen Grundgefüge (Austenit) auch lokal Martensite (Verformungsmartensite) entstehen können, wodurch besondere Korrosionsrisiken (Korrosion) auftreten können.

Beispiele sind etwa das Tiefziehen oder auch das Rohrziehen (Nahtloses Rohr), wobei zur Unterstützung der kaltplastischen Umformung und zur Reduzierung der Reibung meist entsprechende Schmiermittel verwendet werden, die einen spezifischen Schmierfilm (Schmierschicht) zwischen Werkzeug- und Werkstückoberfläche bilden.

© 2013 – ECV – Lexikon der Pharmatechnologie

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de