Startseite » Pharma » Lexikon Pharmatechnologie »

Verarbeitungstemperatur

Lexikon Pharmatechnologie
Verarbeitungstemperatur

Anzeige

Temperatur bzw. Temperaturbereich, bei dem ein Werkstoff optimal verarbeitet werden kann. Die richtige Verarbeitungstemperatur ist vom Material und vom Verarbeitungsverfahren abhängig.

Bei der Verarbeitung von Thermoplasten ist die Verarbeitungstemperatur, die Temperatur, bei der der Kunststoff das richtige Fließverhalten zeigt und gesichert keine thermische Zersetzung zu befürchten ist (Tab. V 1).

Bei der Verarbeitung von Metallen und Legierungen unterscheidet man prinzipiell Kaltprozesse (bei Raumtemperatur) und Warmprozesse. Bei typischen Warmprozessen wie Gießen, Walzen, Schmieden, Schweißen etc. ist bei der Prozessführung des Verfahrens u. a. exakt auf die Temperaturführung zu achten, um thermische Schädigungen des Werkstoffs sicher zu vermeiden. Thermische Schädigungen sind z. B. die Ausbrennung einzelner Legierungsbestandteile beim Schweißen, die verstärkte Oxidation mit Luftsauerstoff etc.

Tab. V 1: Verarbeitungstemperaturen ausgewählter Thermoplaste (Abk.: siehe Nomenklatur von Kunststoffen). (Quelle: K. Biederbick, Kunststoffe, Vogel Verlag, Würzburg, 1970)
Polymer Verarbeitungstemperatur in °C
PE  150–220
PP  200–280
PVC  180–190
PTFE  350–400 (Zersetzungsproblem)
PVdF  200–210
PMMA  170–230
PA6.6.  200
PA6.10  200
PA6  200
PA11  200
POM  200–230
PC  260–290

© 2013 – ECV – Lexikon der Pharmatechnologie

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de