Startseite » Pharma » Messtechnik (Pharma) »

Inkubatorüberwachung mit drahtloser Kohlendioxidmesslösung

Mit drahtloser Kohlendioxidmesslösung
SEO-Überschrift mit Keyword

php04212644.jpg
Der Datenlogger RFL100 von Vaisala im Einsatz an einem Inkubator Bild: Vaisala

Mit einer drahtlosen Kohlendioxidmesslösung vereinfacht
Vaisala die Überwachung von Inkubatoren. Die Messlösung für biowissenschaftliche Umgebungen kombiniert die Vaisala-Kohlendioxidsonde GMP251 mit dem Drahtlosdatenlogger RFL100. Diese Konfiguration nutzt die Messstabilität und -genauigkeit der GMP251-Sonde und bietet zuverlässige Kohlendioxidprozentmessungen für Inkubatoren, die beispielsweise in der Zellkultivierung, Gentherapie und Impfstoffforschung eingesetzt werden.

Mit der RFL100-CO2-Konfiguration ist eine viel einfachere drahtlose Einrichtung möglich, ideal für Inkubatoren sowohl in streng regulierten GxP- als auch in Nicht-GxP-Anwendungen. Drahtlose Datenlogger machen außerdem die Notwendigkeit kostspieliger Ethernet-Konnektivität für jeden Datenlogger unnötig. Darüber hinaus können Anwender von der lokalen Anzeige von Kohlendioxiddaten des RFL100 neben ihren Anlagen profitieren.

Der RFL100 kann mehrere Messungen in einem einzigen Datenlogger bereitstellen: CO2-
Prozentsatz, Temperatur und Feuchte. Die Datenlogger werden über ein externes Netzteil betrieben, enthalten jedoch eine Lithium-Back-up-Batterie, die den Speicher des Datenloggers auch bei Strom- oder Netzwerkunterbrechungen sichert.

Vaisala GmbH, Hamburg

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de