Messtechnik

Robuste und hygienische pH-Messung

Anzeige
Endress + Hauser erweitert sein pH-Elektroden-Programm mit der speziell für den hygienischen Bereich entwickelten Ceramax CPS 341 D. Das Trägermaterial der Elektrode besteht aus emailliertem Stahl, so sind genaue Messungen auch in solchen Medien ausführbar, in denen mit Glaselektroden keine Messung mehr möglich ist. Der Messfühler ist sowohl gegen abrasive Stoffe als auch gegen turbulente Strömungen von Rührwerken mechanisch stabil. Der eigentliche Messteil der Elektrode besteht aus pH-empfindlichem Email, das am unteren Ende ringförmig aufgeschmolzen ist und eine große Oberfläche aufweist.

Dabei hat die Ceramax CPS 341 D keinen Innenpuffer. Die Messelektrode aus Email ist direkt mit der metallischen Ableitung verbunden. Im Kopfteil des Sensors sitzt die flüssig gefüllte Referenzelektrode. Ihr Kontakt zum Messmedium erfolgt über ein aseptisches Schliffdiaphragma. Der Elektrolyt ist steril verpackt und lässt sich ohne Beeinträchtigung der Sterilität austauschen. Die pH-Elektrode wird ohne Armatur direkt in Rohrleitungen oder einen Behälterstutzen eingebaut. Das Messsystem nutzt alle Vorteile der Memosens-Technologie.
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de