30 Tonnen Roh-Heparin „Made in Germany“

Pharma Action Werk startet Produktion

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (Mitte), Clemens Tönnies (links) und Pharma-Action-Geschäftsführer Erol Thomas Isim
Anzeige
12.11.2014 – Am 4. November fand in Rheda-Wiedenbrück die Eröffnung des Pharma Action Werks Aurea statt. Das Werk zur Herstellung des pharmazeutischen Intermediärs Crude Heparin geht noch im 4. Quartal 2014 in Betrieb. Damit wird in Zukunft die Verarbeitung von rund 60 % der europaweit rückverfolgbaren Heparin-Grundstoffe in Deutschland möglich. Anlässlich der Eröffnung kamen neben NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin zahlreiche Bürgermeister und weitere Entscheider aus Politik und Wirtschaft.

Im Herbst 2013 erfolgte der Spatenstich für das Pharma Action Werk Aurea am Standort in Rheda-Wiedenbrück. Künftig wird auf einer Gesamtfläche von 3500 m2 auf Basis modernster Technologien in einem innovativen Produktionsverfahren der Ausgangsstoff für den Blutgerinnungshemmer Heparin hergestellt. Die Herkunft der Produkte ist vollständig rückverfolgbar. Das wird durch die Tönnies Gruppe gewährleistet, die mit dem System der „Inline-Produktion“ Schlachtung, Zerlegung, Zubereitung, verbrauchsfertige Verpackung und Versand unter einem Dach organisiert hat. Dadurch entsteht eine geschlossene Lieferkette und es lässt sich genau zurückverfolgen, wo die Rohstoffe für ihre Produkte herkommen. Das gilt auch für die Dünndarmschleimhaut (Mucosa), aus der im neuen Werk Aurea Roh-Heparin gewonnen wird.
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de