Startseite » Pharma » Reinraumtechnik (Pharma) »

Diagnosefunktionen erweitert

Reinraumtechnik (Pharma)
Diagnosefunktionen erweitert

Anzeige
Mit dem HygienicMaster FEH500 präsentiert ABB eine Erweiterung der Serie magnetisch-induktiver Durchflussmesser für die Nahrungs- und Genussmittelbranche sowie die Pharmaindustrie. Durch erweiterte Diagnosefunktionen wie beispielsweise die Erkennung von Gasblasen oder Belägen auf den Messelektroden überwacht der HygienicMaster FEH500 nicht nur seine eigene Funktionsfähigkeit, sondern auch den verfahrenstechnischen Prozess. Allmähliche Veränderungen werden als Trend im Gerät aufgezeichnet. Die integrierte Leitfähigkeitsüberwachung erweitert diese Möglichkeiten.

Über ScanMaster, eine Software zur Verifikation und Auswertung, erfolgt der Zugriff auf diese Zustandsinformationen und Trends. ScanMaster ermöglicht die zyklische Überprüfung der Messwerte und der Funktionstüchtigkeit des installierten Gerätes. Die ermittelten Prüf- und Testergebnisse werden in einer Datenbank gespeichert und können bei Bedarf abgerufen und ausgedruckt werden. Neben den umfangreichen Diagnosemöglichkeiten, einer höheren Messgenauigkeit und Explosionsschutz gemäß Atex, IEC, FM, CSA bietet der HygienicMaster FEH500 die Kommunikation über das Hart-Protokoll, Profibus PA oder Foundation Fieldbus. Damit wird ein komfortabler Zugriff auf alle Zustandsinformationen von Gerät und Prozess ermöglicht.
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de