Startseite » Pharma » Reinraumtechnik (Pharma) »

Flachkabelsystem für Reinräume

Einfacher Austausch von Leitungen
Flachkabelsystem für Reinräume

Tsubaki_Kabelschlepp_Flachkabelsystem
Das Flachkabelsystem Flatveyor ZP ist nach ISO-Reinraumklasse 2 zertifiziert Bild: Kabelschlepp

Das Flachkabelsystem Flatveyor ZP von Tsubaki Kabelschlepp ist nach ISO-Reinraumklasse 2 zertifiziert. Die Lösung kombiniert die Vorteile eines Flachkabelsystems mit der Struktur einer Energieführungskette. Anwender profitieren davon, dass sich die Leitungen einfach austauschen lassen sowie vorhandene Leitungen und Schläuche eingesetzt werden können.

Flatveyor ZP basiert auf besonders haltbaren und leichtgängigen Schläuchen, die sich mit einem mitgelieferten Werkzeug leicht öffnen und schließen lassen. Diese Zip-Struktur ist flexibel, öffnet sich aber nicht bei Bewegung. Der Austausch bzw. die Verwendung von bereits vorhandenen Leitungen und Schläuchen gestaltet sich durch diese Konstruktion sehr einfach.

Das frei stehende Flachkabelsystem hat integrierte Stützelemente, die eine lineare Bewegung mit hoher Geschwindigkeit ermöglichen. Die Stützelemente dienen als Führungen, die entlang des vorgesehenen Mindestbiegeradius in eine Richtung bewegt werden können.

Tsubaki Kabelschlepp GmbH, Wenden-Gerlingen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de