Startseite » Pharma » Tablettenpresse (Pharma) »

3-D-Druck von Arzneimitteln

Craft Health setzt Viscotec-Druckkopf für personalisierte Tabletten ein
3-D-Druck von Nutrazeutika und Arzneimitteln

Personalisierte_Tabletten_via_3D-Druck_
Der vipro-Head-5-Druckkopf im Einsatz für den 3D-Druck von Pharmazeutika Bild: Viscotec

Craft Health Private Limited in Singapur, ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen im Gesundheitswesen nutzt den Vipro-Head-5-Druckkopf von Viscotec für den 3-D-Druck von Nutrazeutika und Pharmazeutika. Craft Health hat sich auf die personalisierten Gesundheitsversorgung spezialisiert.

Für die Herstellung von personalisierten Tabletten suchte Craft Health einen hochpräzisen Druckkopf. Die benötigte Lösung musste alle gesetzlichen Anforderungen für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln und Arzneimitteln erfüllen. Der Viscotec-Druckkopf Vipro-Head konnte das Unternehmen mit seiner Technologie überzeugen. Mit dem Endloskolben-Prinzip können die Craft Blends, Mischungen aus verschiedenen Hilfsstoffen und Wirkstoffen, absolut genau dosiert werden.

Dr. Seng Han LIM (Ph.D.), der Mitbegründer und COO von Craft Health, führt aus: „Unsere Craft Blends müssen, basierend auf den individuellen Anforderungen des Wirkstoffs, in der gewünschten Menge oder Geometrie gedruckt werden. . Wir verwenden mehrere Druckköpfe, so dass die Craft Blends, die unterschiedliche Wirkstoffe enthalten, auch auf einer einzigen Tablette kombiniert werden können, je nach den individuellen Anforderungen. Verschiedene Craft Blends können auch eingesetzt werden, um die Freisetzungsrate der Wirkstoffe im Körper zu steuern. So kann eine einzigartige Tablette für jeden Menschen gedruckt werden. Kombination, Art, Dosis und das Freisetzungsprofil der benötigten Wirkstoffe werden in jedem Einzelfall exakt berücksichtigt. Das Endprodukt ist eine personalisierte Tablette, sowohl für Nutrazeutika als auch für Pharmazeutika.“

Präzision und weitere Herausforderungen

Die Grenzen des Druckens und damit die größte Herausforderung waren für Dr. Seng Han LIM in der Vergangenheit die Genauigkeit und Präzision der Dosierung. Denn die verwendeten Pasten und halbfesten Materialien sind kompressibel. Mit seiner einstellbaren Extrusions- und Rückzugsfunktion ermöglicht der Vipro Head 5 eine präzise und genaue Dosierung des Materials im 3-D-Druck. Das Endprodukt weist eine hohe Gleichmäßigkeit auf. Eine Wiederverwendbarkeit des Druckkopfs ist ebenfalls schwierig, wenn die benetzten Oberflächen schwer zu reinigen sind oder aus reaktiven, absorbierenden oder additiven Materialien bestehen.

Hier kommt ein weiterer Vorteile des Vipro Head zum Tragen. Sowohl die benetzten als auch die unbenetzten Oberflächen sind klar getrennt und lassen sich entsprechend gut reinigen. Um den Anforderungen des Kunden gerecht zu werden, wurden die benetzten Oberflächen des Vipro-Head zudem kundenspezifisch angepasst und aus SS316L-Material gefertigt, um den FDA-Vorschriften zu entsprechen.

Ein weiterer Vorteil ist der Schrittmotor im Druckkopf, der eine einfache Integration in bereits bestehende Gantry-Systeme für den 3-D-Druck ermöglicht.

Viel Lob vom Anwender

Bei Craft Health ist man zufrieden. Der neue Druckkopf erfüllt alle Anforderungen. Dr. Seng Han LIM (Ph.D.), der Mitbegründer und COO von Craft Health, lobt darüber hinaus die Zusammenarbeit mit ViscoTec Asia: „Melvyn Teo, der Geschäftsführer von Viscotec Asia, und sein Team waren offen und hilfsbereit für neue Ideen zu Modifikationen der Druckköpfe. Nur so konnten wir alle behördlichen Anforderungen für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln oder Arzneimitteln erfüllen. Viscotec Asia war zudem sehr schnell in der technischen und sonstigen administrativen Unterstützung.“

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de