Verpacken

Flexible Verpackungsmaschine

Anzeige
Die Moduline ist eine Verpa- ckungsmaschine, die mit den Bedürfnissen des Anwenders wächst und sich verändert: Flüssige, pastöse oder pulvrige Produkte können mit den geeigneten Modulen dosiert werden. Auch die Auswahl an verfügbaren Verschlusssystemen lässt keine Wünsche offen. Weitere Funktionen sind jederzeit, auch nachträglich, zu integrieren: Abstapeln von Behältnissen, Handling- und Montagefunktionen, Etikettieren, optische und sensorische Kontrollen u.a.m. Soll die Anlagenkapazität erweitert werden, geschieht dies ebenfalls flexibel über Ergänzungsmodule. Die Serienfertigung der Moduline führt zudem zu geringeren Investitionskosten und kürzeren Lieferzeiten. Die Module sind praxiserprobt, sodass die Inbetriebnahme beschleunigt wird.

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de