Startseite » Pharma » Verpacken » Verpackungstechnik »

Blisterlinie für mittlere bis große Chargen

Kompakt, CO2-neutral, digital
Blisterlinie für mittlere bis große Chargen

Romaco_Blisterlinie_
Die Blisterlinie Unity 600 wurde als Monoblock mit Direkttransfer konzipiert und speziell für querorientierte Blisterformate ausgelegt Bild: Romaco
Anzeige

Mit einer maximalen Ausbringung von bis zu 600 Blistern und 400 Faltschachteln pro Minute zählt die Blisterlinie Unity 600 von Romaco Noack zu den Hochleistungsmaschinen für mittlere bis große Chargen. Der Monoblock mit Direkttransfer wurde speziell für querorientierte Blisterformate ausgelegt. Die kompakte Linie zeichnet sich durch einen geringen Platzbedarf, insbesondere im Reinraum aus. Das modulare Anlagenkonzept besteht aus einer Blistermaschine mit Walzensiegelung und einem kontinuierlich arbeitenden Kartonierer. Je nach Bedarf lässt sich die Unity 600 mit verschiedenen Kartonierern, Track & Trace-Systemen sowie Endverpackungslösungen kombinieren. Reproduzierbare Parameter, leichte Formatteile und einfache Einstellungen beschleunigen die Durchführung von Format- und Produktwechseln. Die bedienerfreundliche Anlage verfügt außerdem über eine RFID-gestützte Benutzererkennung. Die Planung zur Instandhaltung und Kalibrierung der Blisterlinie wird durch eine integrierte Service-Anzeige im HMI erleichtert, die automatisch an die nächste empfohlene Inspektion erinnert. Auf Anfrage ist die Unity 600 auch als klimaneutral produzierte Maschine erhältlich.

Romaco Group, Karlsruhe

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de