Kunststoffpaletten für den Reinraum. - prozesstechnik online

Pharma Verpackungstechnik

Kunststoffpaletten für den Reinraum

php05182720.jpg
Die Reinraumplatte lässt sich durch ihre glatte, geschlossene Auflagefläche problemlos gründlich reinigen Bild: Auer Packaging
Anzeige

Das Auer-Sortiment bietet vier verschiedene Arten von Kunststoffpaletten, allesamt aus hochwertigem Material. Sie wurden speziell für schwere Lasten konzipiert, sind maschinell transportabel und auf Euro- bzw. ISO-Formate abgestimmt. Die glatte Oberfläche sorgt für eine einfache Reinigung und macht das Produkt unverzichtbar allen Branchen, die hohe Hygieneanforderungen erfüllen müssen.

Gegenüber Holzpaletten bieten insbesondere die Reinraum- und Hygienepaletten viele weiteren Vorteile: Sie sind deutlich leichter, nehmen bei Lagerung im Freien kein Wasser auf, hinterlassen keine Splitter und sind nicht anfällig für Schimmelpilze. Die Reinraumplatte lässt sich durch ihre glatte, geschlossene Auflagefläche problemlos gründlich reinigen und ist somit ideal für die Lagerung und den Transport von hygienischen Waren geeignet. Die Palette ist sowohl mit als auch ohne Sicherungsrand erhältlich.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: phpro0518auer

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Instandhaltung 4.0

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de