Startseite » Pharma » Verpacken » Verpackungstechnik »

Medizinalcannabis sicher verpacken

Schutz vor Feuchtigkeit und UV-Strahlung
Medizinalcannabis sicher verpacken

Sanner_Medizinalcannabis
Tabtec CR für Medizinalcannabis Bild: Sanner
Anzeige

Medizinalcannabis kann in den unterschiedlichsten Formen konsumiert werden. Für jede Darreichungsform gilt es, die optimale Verpackung zu finden. Ein Beispiel einer Cannabisverpackung ist der kindersichere Tabletten- und Kapselbehälter Tabtec CR von Sanner. Er verfügt über den Press-&-Flip-Öffnungsmechanismus. Die integrierte Schüttöffnung ermöglicht eine einfache und hygienische Entnahme einzelner Kapseln oder Tabletten. Dank seiner schlanken Form passt der Behälter bei Bedarf in jede Hemd- oder Hosentasche.

Neben dem Tabtec CR verfügt Sanner über ein breites Sortiment an Kunststoffverpackungen und -verschlüssen, darunter unterschiedliche Behälter wie Röhren oder Flaschen sowie eine Vielzahl an Prellverschlüssen und kindergesicherten Schraubkappen. Um die Produkte vor Feuchtigkeit zu schützen, sind in den Verschluss- oder den Verpackungsboden Trockenmittel integriert. Aber auch Drop-In-Lösungen wie die Trockenmittelkapseln Adcap oder die Adpack-Trockenmittelbeutel sorgen für Produktschutz. Zudem lassen sich die Verpackungen aus Materialien mit hohem Lichtschutz herstellen.

Sanner GmbH, Bensheim

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de