Startseite » Pharma » Verpackungstechnik (Pharma) »

Formgestanzte Streifenpackungen

Pharma Verpackungstechnik (Pharma)
Formgestanzte Streifenpackungen

php05172371.jpg
Anzeige

Die Streifenverpackungsmaschine der Serie HM 1 lässt sich jederzeit für die Herstellung von formgestanzten Siegelstreifen konfigurieren. Prinzipiell sind alle geometrischen Formen möglich: runde und eckige ebenso wie herz- oder sternförmige Packungen. Durch integrierte Kerben als Öffnungshilfen vereint die Heißsiegeltechnologie Design mit Funktionalität. Auch das Perforationsmuster der Streifen kann flexibel gestaltet werden.

Für die Herstellung der Formstreifen wird eine Heißsiegelmaschine der Baureihe HM 1–350 von Romaco Siebler mit einer kontinuierlich arbeitenden Stanzstation ausgestattet. Zwei mitlaufende Stanzen mit Servoantrieb schneiden die Formstreifen mit ziehendem Schnitt aus dem Folienteppich. Insgesamt erzielt die HM 1–350 eine maximale Ausbringung von 900 Formstreifen pro Minute.

www.prozesstechnik-online.de
Suchwort: php0517romaco

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de