Startseite » Pharma » Verpackungstechnik (Pharma) »

Sterile Injektionsfläschchen

Gebrauchsfertig für die Abfüllung
Sterile Injektionsfläschchen

php0122_S35_Gerresheimer.jpg
Die Gx-RTF-Injektionsfläschchen von Gerresheimer sind entpyrogenisiert und sterilisiert Bild: Gerresheimer

Die Gx-RTF-Injektionsfläschchen von Gerresheimer bestehen aus Borosilikatglas Typ I und erfüllen alle aktuellen Anforderungen der geltenden ISO-Normen und Pharmakopöen (USP und Ph. Eur.). Sie werden gemäß cGMP hergestellt, in einem Reinraum gewaschen und in einem Entpyrogenisierungs-Zyklus verarbeitet. Anschließend werden sie in Trays oder Nest und Wanne verpackt und sterilisiert. Dadurch sind sie gebrauchsfertig für die Abfüllung. Die Injektionsfläschchen stehen sowohl im Gerresheimer-Verpackungsformat als auch im SG-EZ-fill-Verpackungsdesign zur Verfügung. Dies bedeutet, dass sie ohne weitere und/oder zusätzliche Bearbeitung für die nächsten Schritte im Abfüllprozess bereit sind.

Das Sortiment umfasst verschiedene Endverbraucherlösungen, sodass Anwender die Fläschchen in allen Phasen der Arzneimittel- und Produktentwicklung sowie in der Produktion verwenden können.

Gerresheimer AG, Düsseldorf

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de