Startseite » Powtech »

Luftstoßgerät Shock Blower hält Schüttgüter in Fluss

Bunker- und Siloentleerung
Luftstoßgerät Shock Blower hält Schüttgüter in Fluss

cav04190711.jpg
Luftstoßgerät Shock-Blower von Agrichema Bild: Agrichema
Anzeige

Es ist erheblich leichter, Schüttgüter in Bunker und Silos, Behälter und Container abzufüllen und dort zu lagern, als diese wieder ausfließen zu lassen. Schüttgutbunker und -silos sind sehr oft Ausgangspunkt für automatisierte Betriebsabläufe. Störungen beim Austrag durch Schacht- oder Kaminbildung können im schlimmsten Fall die ganze Produktion stilllegen und die Wirtschaftlichkeit des Betriebes stark beeinflussen. Hammer, Klopfer oder Vibratoren führen nur zu mäßigem Erfolg. Deshalb entwickelte Agrichema ein Luftstoßgerät, das sich in Verbindung mit entsprechenden Expansionsleitdüsen als sehr effektiv erwiesen hat: den Shock-Blower. Diese Luftstoßgeräte arbeiten mit einem Betriebsüberdruck von bis zu 10 bar. Die Luftstöße werden über Expansionsleitdüsen gezielt in die Trennfläche zwischen Schüttgut und Wandung eingeleitet. So wird das Schüttgut von der Wand „geschält“ und in Richtung Auslauf bewegt.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0419agrichema

Halle 1, Stand 553



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de