Startseite » Produktreport » Lecksuchgeräte »

Lecksuchgerät mit eingebauter Sicherheit

Lecksuchgeräte Produktreport
Lecksuchgerät mit eingebauter Sicherheit

Der tragbare Lecksucher Extrima wiegt nur 4,5 kg und erfüllt die Gehäuseschutzklasse IP 67
Das tragbare Lecksuchgerät Extrima von Inficon erfüllt die Anforderungen für die Zone 0 der Atex-Richtlinie, Explosionsschutz Ex ia, IIC T3. Dank seiner hohen Ansprechempfindlichkeit kann das Extrima selbst kleinste Leckagen präzise lokalisieren und quantifizieren. Dazu sucht es nach Wasserstoff, der entweder schon im Prozess vorhanden ist oder für die Fehlersuche injiziert wird. Mit der Handsonde untersucht der Bediener Bereiche, in denen Lecks vermutet werden. Überschreitet die Wasserstoffkonzentration 0,5 ppm, ertönt ein Signal. Extrima reagiert schnell und steht nach einem Kontakt mit Wasserstoff – selbst in hohen Konzentrationen – rasch wieder zur Verfügung. Die Lösung bietet einen großen Dynamikbereich bei der Lecksuche von niedrigen bis zu hohen Konzentrationen und funktioniert auch bei schlechten Untergrundbedingungen ausgezeichnet.



Hier finden Sie mehr über:

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de