Startseite » Produktreport » Mühlen »

Ringspaltkugelmühle weiterentwickelt

Mühlen
Ringspaltkugelmühle weiterentwickelt

16.08AL_CV25_0990033
CoBall-Mill-Anlagen lassen sich überall dort einsetzen, wo hohe Produktqualitäten durch Feinstvermahlung gefordert sind. Die Viskosität der Produkte reicht von dünnflüssigen Suspensionen bis zu hochviskosen, pastösen Ausgangsmaterialien. Das Produktspektrum umfaßt insgesamt sechs Maschinengrößen mit Durchsatzleistungen bis zu 1500 kg/h bei einer Produktfeinheit bis in den Sub-Mikronbereich.

Der Schweizer Anbieter entwickelt die CoBall-Technologie konstant weiter. Die Verwendung eines optimierten Trennsiebs zur Mahlperlen-Abtrennung gestattet einerseits den Einsatz von kleineren Mahlkörpern, andererseits läßt sich dadurch eine höhere Durchsatzleistung sowie ein kleinerer Zuführdruck erzielen. Die kontinuierliche interne Mahlkörperrückführung reduziert die Gefahr der Mahlkörperverpressung vor dem Auslaß-Trennsieb, wodurch eine Produktüberhitzung oder ein Blockieren der Mühle verhindert wird. Die gleichmäßige Abnutzung der Mahlkörper und der Rotor-/Statorflächen, verbunden mit einem konstanten Energieeintrag, führen bei der verbesserten CoBall-Mill zu deutlich längeren Standzeiten.
Halle 9, Stand 509
Weitere Informationen cav-287

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de