Startseite » Rätsel (Lösung) »

Intellektuellen-Pärchen

Quergerätselt Lösung August 2022
Intellektuellen-Pärchen

Sartre_and_de_Beauvoir_at_Balzac_Memorial.jpg
Französisches Dreamteam: Sartre und de Beauvoir Bild: Wikipedia

Sohn der Cousine Albert Schweizers. Das allein hätte vielleicht für mittelprächtige Berühmtheit gelangt. Aber „bedeutendster und repräsentativster französischer Intellektueller des 20. Jahrhunderts“ (Wikipedia), das klingt doch noch eine Stufe besser. Jean Paul Sartre (1905-1980), existenzialistischer Philosoph und Schriftsteller, lernte Simone de Beauvoir (1908-1986) 1929 bei der Vorbereitung zur Prüfung der Agrégation, der Zulassung zum Lehrberuf, kennen. Die beiden verband einen lebenslange „offene Beziehung“. Zusätzlich zur Beziehung zu Sartre hatte sie immer wieder wechselnde Liebschaften mit Männern und Frauen. Dennoch pflegte sie Sartre bis zu seinem Tod, einem Zeitpunkt, an dem sie für ihren Einsatz gegen den Vietnam- und Algerienkrieg längst zum Gewissen Frankreichs aufgestiegen war. Sartres Augen waren schon von Kindheit an durch eine Linsentrübung geschädigt. Ein wenig bizarr war es schon: 1974 besuchte er den „politischen Häftling“ Andreas Baader in Stuttgart-Stammheim, 1964 schlug er den Nobelpreis für Literatur aus.

De Beauvoir schuf mit „Das andere Geschlecht“ (1949) eine der theoretischen Grundlagen für die erstarkende Frauenbewegung. Die Unterdrückung der Frau ist nach ihr gesellschaftlich bedingt „denn als Frau wird man nicht geboren, zur Frau wird man gemacht“. Ihre Autobiografie ist mit „Tochter aus gutem Hause“ betitelt.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de