Startseite » Rätsel (Rätsel) »

Deutscher Friedensbringer

Quergerätselt Juli 2022
Deutscher Friedensbringer

germinating_seed_to_sprout_of_nut_in_agriculture_and_plant_grow_sequence_with_sunlight_and_green_background_
Mit Nährstoffen geht alles besser Bild: singkham – stock.adobe.com

Wohlfühlen – das ist ein Zustand, der sich nur auf Zeit einstellt. Das gilt auch für Pflanzen. Hatte die Kartoffel schon den Sprung über den großen Teich geschafft, da sah sie sich plötzlich in ihrer Existenz bedroht. Ihr alter Feind, der Pflanzenverderber, kam ihr in der ersten Häfte des 19. Jahrhunderts aus der neuen Welt nachgereist. Die Iren beschlossen daraufhin, auch über den Atlantik zu reisen. Dabei war der Pilz nur ein blinder Passagier. Das 19. Jahrhundert war nämlich „Boomtime“ für ein spezielles Produkt aus Amerika. Das wurde denn auch säcke- und schiffeweise den landwirtschaftlich und kriegerisch aktiven Europäern in den Rachen geworfen. Aber nicht nur die Europäer verstanden es trefflich, Krieg zu führen, auch die Amerikaner schlugen sich gegenseitig die Köpfe wegen des begehrten Guts ein. Uns wer machte dem ein Ende? Die Deutschen. Und ein musealer Amerikaner setzte noch eins obendrauf: Das Land, das bislang profitiert hatte, musste dafür die Zeche zahlen.

Welches Gut bringen die Oficinas auch heute noch aus der unwirtlichsten Gegend der Erde?

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de