Abwasser

prozesstechnik-online.de

Online-Überwachung von Prozess- und Abwasser mit dem 2029 Process Photometer

Metrohm Process Analytics bietet mit dem 2029 Process Photometer eine Komplettlösung für die 24/7-Online-Analytik von kritischen chemischen Parametern in industriellen Prozess- und Abwasserströmen. Das Einzelparametersystem führt photometrische Absorptionsmessungen im Bereich des sichtbaren Lichts durch und ist …

prozesstechnik-online.de
Belastetes Abwasser sicher verpumpen

Kompakte Edelstahltauchmotorpumpe

Landia hat ihr Tauchpumpensortiment um die kompakte DGR-I in Baugröße 65-ms erweitert. Ausgestattet mit dem bewährten, separat angebrachten Messersystem lassen sich zähflüssige Medien auch in geringfügigen Mengen verpumpen. Durch spezialgehärtete Komponenten sind die Pumpen selbst …

prozesstechnik-online.de
Verbundprojekt Hyreka

Multiresistente Keime aus Abwasser filtern

700 bis 800 t Antibiotika pro Jahr wurden im Jahr 2014 laut dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Deutschland allein in der Humanmedizin eingesetzt, in der Veterinärmedizin wurden im Jahr 2017 rund 730 t an …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Flexibel, intelligent und maximal vernetzt

Smarte Pumpstation für Abwasser

Wassermangel und steigender Feststoffgehalt im Abwasser erschweren eine energieeffiziente Aufbereitung. Um zukunftssichere Infrastrukturen und Prozesse zu schaffen, braucht es zuverlässige, hocheffiziente und digital vernetzte Lösungen wie die Wilo-Rexa-Solid-Q in Verbindung mit der Nexos-Intelligenz. Mit dieser …

prozesstechnik-online.de
Zweiwellenzerkleinerer XRipper mit monolithischen Messerrotoren

Bekommen alles klein

Die auf monolithischen Messerrotoren basierenden Zweiwellenzerkleinerer der Baureihe XRipper von Vogelsang zerkleinern Störstoffe in Abwässern zuverlässig und schützen so nachfolgende Komponenten und Anlagenteile vor Verstopfungen und Störungen. Auf der Ifat 2018 stellte das Unternehmen gleich …

prozesstechnik-online.de

Energieeffiziente Dekanter

Die Dekanter der Prime-Linie von GEA sind individuell auf jedes Kundenbedürfnis zugeschnittene Lösungen für Wertstoffgewinnung aus Abwasser, Schlamm, Gülle und Gärresten. Die Prime-Linie umfasst sieben Maschinengrößen mit einem Leistungsvermögen von 15 bis 300 m³/h. Das System …

prozesstechnik-online.de
Envirochemie federführend beim Verbundforschungsprojekt Emistop

Erfassung von Mikroplastik in Industrieabwasser

Industrielle Abwässer gehören zu den Eintragspfaden für Mikroplastik in die Umwelt. Wie viele dieser Kleinstteilchen tatsächlich in den Abwässern unterschiedlicher Industriebranchen enthalten sind, erforscht seit Januar 2018 das Verbundprojekt Emistop. Partner aus Industrie und Wissenschaft …

prozesstechnik-online.de
Ohne Chemikalienzugabe

Filteranlage sorgt für einleitungsfähiges Abwasser in der Stärkeproduktion

Bisher hat der Weizenstärkeproduzent Crespel & Deiters sein Abwasser gesammelt und auf Agrarflächen verregnen lassen. Künftig geht das Unternehmen neue Wege: Eine Filteranlage von Leiblein bereitet das Prozesswasser so auf, dass ein einleitungsfähiges Abwasser für …

prozesstechnik-online.de
Vakuumdestillation zur Aufbereitung ölhaltiger Abwässer

Spart Geld und weitere Verfahrensschritte

Mit der Clearcat-Technologie lassen sich nicht nur Bearbeitungsemulsionen, Entfettungswässer und Druckgussemulsionen, sondern auch andere KW-haltige Abwässer wirtschaftlich aufbereiten. Die patentierte Technologie von H2O wird in Vacudest-Vakuumdestillationsanlagen integriert. Sie kommt ganz ohne Verbrauchsmatierialien und chemische Hilfsmittel …

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de