Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Abwasser - Nachrichten und Informationen im Überblick

Abwasser

prozesstechnik-online.de
Berührungslose Durchflussmessung

Fällmitteldosierung mit Ultraschall überwachen

Phosphorverbindungen wirken in Gewässern als Düngemittel und sind die Hauptursache für übermäßiges Algenwachstum. Um die Phosphate dem Abwasser zu entziehen, werden Fällmittel eingesetzt. Die genaue Messung der Fällmitteldosierung ist für die Anlagenregelung und Betriebssicherheit wichtig. …

prozesstechnik-online.de
Für aggressive Medien geeignet

Sauerstoffgehalt im Abwasser messen

Die Inline-Sauerstoffsensoren Visiwater von Hamilton sind für die Messung der Sauerstoffkonzentration in der Abwasserwirtschaft prädestiniert. Die Edelstahlvariante DO wird in Armaturen oder Rohren eingesetzt, wohingegen das Pendant aus Kunststoff, die DO P, direkt in Becken …

prozesstechnik-online.de
Verstopfungsfrei fördern

Tauchmotorpumpen bringen Bewegung ins Abwasser

Im Frühjahr präsentierte KSB gleich mehrere neue Modelle für die Wasser- und Abwasserindustrie. Highlight dieser Frühjahrsoffensive sind die Tauchmotorpumpen der Baureihe Amarex, die gleich in verschiedenen Varianten vorgestellt wurden. Ein besonderes Modell ist die Amarex …

prozesstechnik-online.de
Verbundprojekt Hyreka

Multiresistente Keime aus Abwasser filtern

700 bis 800 t Antibiotika pro Jahr wurden im Jahr 2014 laut dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Deutschland allein in der Humanmedizin eingesetzt, in der Veterinärmedizin wurden im Jahr 2017 rund 730 t an …

prozesstechnik-online.de

Trübes vollständig klären

Der Kerzenfilter CF von BHS-Sonthofen wird eingesetzt, um gering mit Feststoff belastete Flüssigkeiten zu klären. Anwendungsgebiete sind beispielsweise Gaswäsche, die Rückgewinnung von Glykol aus Erdgas oder die Aufbereitung von industriellen Abwässern. Der Filter arbeitet vollautomatisch …

prozesstechnik-online.de
Corden Pharma setzt auf oxidative Abwasseraufbereitung

Stabile Wirkstoffe nachhaltig zerstören

Wie beseitigt man möglichst gründlich Arzneimittelrückstände aus dem Abwasser? Corden Pharma setzt auf eine Anlage von Envirochemie, die mit Advanced Oxidation arbeitet. Das ist nicht nur effizient – es ist auch in mehrfacher Hinsicht flexibel. …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Zweiwellenzerkleinerer XRipper mit monolithischen Messerrotoren

Bekommen alles klein

Die auf monolithischen Messerrotoren basierenden Zweiwellenzerkleinerer der Baureihe XRipper von Vogelsang zerkleinern Störstoffe in Abwässern zuverlässig und schützen so nachfolgende Komponenten und Anlagenteile vor Verstopfungen und Störungen. Auf der Ifat 2018 stellte das Unternehmen gleich …

prozesstechnik-online.de

Energieeffiziente Dekanter

Die Dekanter der Prime-Linie von GEA sind individuell auf jedes Kundenbedürfnis zugeschnittene Lösungen für Wertstoffgewinnung aus Abwasser, Schlamm, Gülle und Gärresten. Die Prime-Linie umfasst sieben Maschinengrößen mit einem Leistungsvermögen von 15 bis 300 m³/h. Das System …

prozesstechnik-online.de

Der Weg zu Zero Liquid Discharge

Die meisten industriellen Prozesse konsumieren beträchtliche Wassermassen und erzeugen Abwasser, das es vorschriftsmäßig zu behandeln gilt. Darüber hinaus enthalten die Abwasserströme oft wertvolle Rohstoffe aus dem Hauptprozess, die sich wiederverwerten lassen. Der Trend geht daher …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de