Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Abwasser - Nachrichten und Informationen im Überblick

Abwasser

prozesstechnik-online.de

IFAT jetzt alle zwei Jahre

Die Umweltmesse IFAT, die 16. Internationale Fachmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling, wird nicht im Frühjahr 2011, sondern bereits vom 13. bis 17. September 2010 stattfinden. Ab 2012 kehrt die IFAT zum Frühjahrstermin zurück. …

prozesstechnik-online.de

Abwasser indirekt überwachen

Viele Industriebetriebe müssen ihre Abwasserabgabe auf der Grundlage des CSB-Wertes entrichten. Eine Eigenkontrolle und Messung des CSB ist daher unerlässlich. Für Betriebe, die zum Zwecke der Eigenkontrolle ausschließlich CSB messen müssen, sind herkömmliche Fotometer oft …

prozesstechnik-online.de
Robuste Messtechnik für den Wasser- und Abwasserbereich in der Fleischwirtschaft

Einsparpotenziale erkennen

In Deutschland werden jährlich in über 200 Schlachthöfen und 80 Geflügelschlachtbetrieben ca. 7 Mio. t Fleisch verarbeitet. Dazu werden einerseits erhebliche Mengen Frischwasser benötigt. Auf der anderen Seite muss das anfallende Abwasser entsorgt werden. Robuste …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Unempfindliche Nitratsonde

Die selbstreinigende Sonde Nitratax sc bestimmt die Konzentration von Nitrat z. B. direkt im Belebtschlamm, Abwasser und Oberflächenwasser. Das optische Messverfahren gewährleistet durch die Selektivität des Verfahrens eine besonders hohe Messgenauigkeit. Störende Einflüsse anderer Ionen …

prozesstechnik-online.de
Ifat 2008 mit deutlichem Plus bei Ausstellern und Besuchern

Branchentreffen in München

Vom 5. bis 9. Mai 2008 präsentierten insgesamt 2560 Aussteller aus 44 Ländern innovative Produkte wie auch Dienstleistungen aus den Bereichen Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling. Das bedeutet ein Plus von über 15 % im …

prozesstechnik-online.de
Niederdruck-Nassoxidation macht aus schwer verdaulichen Substanzen leicht bekömmliche Organika

Mikrobenschmaus

Das von Bayer entwickelte Niederdruck-Nassoxidationsverfahren Loprox hat sich zur Freude der Mikroorganismen in der biologischen Abwasserreinigung bewährt. Es macht aus schwer verdaulichen Substanzen leicht bekömmliche Organika. Aufgrund der international strenger werdenden Umweltrichtlinien wird das Leben …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Dezentrale Abwasserreinigung

Abwässer aus Betrieben, insbesondere Abwässer, die mit Fetten oder Ölen emulgiert sind, können mit Flotation sehr gut dezentral gereinigt werden. Die spezielle Konusflotation von Bioturbo arbeitet mit definierten Strömungssäulen im Behälter, unterlegter Luft mit einstellbaren …

prozesstechnik-online.de
Energiegewinnung aus Abfallstoffen als neuer Schwerpunkt bei der IFAT

Erweitertes Messekonzept

Auf der IFAT, der 15. Internationalen Fachmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling, die vom 5. bis 9. Mai 2008 in München stattfindet, erwarten den Messebesucher innovative Branchenlösungen und der neueste Stand der Technik zur …

prozesstechnik-online.de

Praxisnahe Abwasserbehandlung

Mit einer Anlage zur Neutralisation von Abwässern, einer Polyelektrolyt-Ansetzstation und plattenmontierten Systemen stellt Prominent praxisnahe Lösungen für die Abwasserbehandlung auf der Ifat vor. Im Vergleich mit herkömmlichen Mess- und Regelverfahren gestaltet sich beispielsweise das Überwachen …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de