Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Dichtung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Dichtung

prozesstechnik-online.de

Fluorpolymere auf CD-ROM

Ob in Dichtungen, in der Architektur, in Bauteilen für die Automobilindustrie oder als Additive für Kunststoffanwendungen: Fluorelastomere, PTFE, Fluorthermoplaste oder Spezialadditive finden sich in vielfältigsten Bereichen des täglichen Lebens wieder. Einen übersichtlichen Einstieg in dieses …

prozesstechnik-online.de

Kammprofildichtung

Im Vergleich zu den Dichtungen mit herkömmlichem, symmetrischem Profil weisen die Kammprofildichtungen Spetomet MWK 50 und MWK 60 von Spetec eine asymmetrische Rillenanordnung auf. Die Dichtungen sind in den Werkstoffen PTFE und ePTFE sowie in …

prozesstechnik-online.de
Total Containment stellt hohe Anforderungen an das Dichtungsmaterial

Ein Ventil ist nur so gut wie seine Dichtung

Die Hersteller von pharmazeutischen Rohstoffen stehen heute vor einem großen Problem: Sie müssen pharmazeutische Primärprodukte (Active Pharmaceutical Ingredients; APIs) und Zwischenprodukte ohne Gesundheitsrisiko für die Mitarbeiter handhaben. Dazu werden immer häufiger so genannte Total Containment-Armaturen …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Dichtung für alle Anforderungen der VP 401

Für den Fall der äußeren Brandeinwirkung bei Gas- und Erdgasanwendungen wird gefordert, dass Dichtungen, die in den Anschlussverbindungen von HTB-geprüften Bauteilen eingesetzt werden, ebenfalls den Anforderungen höherer thermischer Belastbarkeit (HTB) genügen. AFM 30 erfüllt im …

prozesstechnik-online.de

Sicherheit für ovale Verschluss-Systeme

Die Dichtung novaphit SSTC TRD 401 erfüllt die Prüfung VdTÜV, Merkblatt „Dichtung 100“ gemäß der technischen Richtlinie für Dampfkessel. Der Werkstoff besitzt eine Temperaturbeständigkeit bis 550 °C und eine Druckbeständigkeit bis 200 bar. Dies wird …

prozesstechnik-online.de

FDA-konforme Dichtung

Bei der Entwicklung der Chinch-Dichtungen für Mix- und Blendeinrichtungen hat sich Damar für Peek-Polymer als Dichtlippenwerkstoff entschieden, um den hohen Friktionstemperaturen in der Dichtebene gerecht zu werden. Die Chinch-Dichtung ist eine komplette Einheit, die zum …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Dichtungen für Temperaturen bis -45 °C

Perfluorelastomer

Das Perfluorelastomer Perlast besitzt nahezu ideale Eigenschaften für den Einsatz in der Dichtungstechnik. Durch die Verwendung unterschiedlicher Füllstoffsysteme lassen sich die Eigenschaften an die äußeren Gegebenheiten optimal anpassen. Auf diese Weise entstehen Dichtungsmaterialien für einen …

prozesstechnik-online.de
Verbesserte Polymer-Architektur erweitert den Einsatzbereich von Fluorkautschuk

Dichtungen mit langer Lebensdauer

Die Anforderungen an Dichtmaterialien wie gute Langzeitdichtwirkung und Chemikalienbeständigkeit wachsen ständig. Aus diesem Grund wurde die Palette der bewährten Viton Fluorkautschuke um Spezialtypen mit einer verbesserten Polymer-Architektur erweitert. Sie kombinieren leichte Verarbeitbarkeit mit sehr guten …

prozesstechnik-online.de

Dichtungen und Stanzteile

Der Dichtungsspezialist Schlösser mit Sitz im oberschwäbischen Mengen hat seine Firmenbroschüre neu aufgelegt. Neben einem Einblick in die über 100-jährige Firmengeschichte werden besonders die unterschiedlichen Fertigungsmöglichkeiten und das mit über 1000 verschiedenen Materialarten ausgestattete Lager …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de