Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Dichtung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Dichtung

prozesstechnik-online.de
Schnelle Dichtungsauswahl per Computer-Software

Leicht gemacht

Dem Anwender den schnellen Weg zur richtigen Dichtung zu ebnen, ohne jedes Mal den Anwendungstechniker befragen zu müssen, war ein Hauptziel bei der Entwicklung der inPHorm-Software. Das Computer-Programm ist die konsequente Weiterentwicklung des simplen elektronischen …

prozesstechnik-online.de
Perfluorelastomere für Dichtungen mit sehr guter Kältestabilität

Für praktisch alle Einsatzbereiche

Obwohl Perfluorelastomere immer noch die teuersten kommerziell verfügbaren Elastomere sind, wächst ihr Marktanteil in der Dichtungstechnik jährlich um etwa 8%. Dies gilt vor allem dort, wo aggressivste Medien bei hohen Temperaturen abzudichten sind und ein …

prozesstechnik-online.de

Mehrzweck-Filtrationsapparat

Der Schraubenfilter ohne produktberührte Dichtungen ermöglicht durch seine totraumfreie Innenraumgestaltung eine Reinigung innerhalb kürzester Zeit. Die Bespannung der Filterschraube ist ein Gewebe aus einer Kunststofffaser mit Filterfeinheiten ab 10 µm. Die Bespannung wird in wenigen …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Werkstoffkombination verbessert Notlaufeigenschaften und verringert Kalt- und Warmfluss

Duales Dichtungskonzept

Die Dichtung Novatec System wurde speziell für Prozesse im Food- und Pharmabereich konzipiert. Sie setzt sich aus zwei konzentrisch ineinander liegenden Werkstoffen zusammen, wobei der Innenring aus einem speziellen PTFE-Compound und der Außenring aus dem …

prozesstechnik-online.de
Instandhaltungsmanagement reduziert Kosten für Anwender

Service für Dichtungen

Der Anwender einer Dichtung erwartet nicht nur ein qualitativ hochwertiges Produkt, sondern auch einen schnellen und fachgerechten Service vor Ort. Die Dichtungshersteller sind daher immer mehr gefordert, ihren Anwendern ein umfassendes Konzept für ein kosten- …

prozesstechnik-online.de
Spezifikation sichert Leistungsfähigkeit

Elastomerdichtungen

Falsch spezifiziert sind Dichtungen aus Elastomeren häufig die Ursache für außerplanmäßige Ausfallzeiten und teure Störungen von Produktionsabläufen. Diese Fehler sind vermeidbar, wenn Anlagenbauer und -betreiber Elastomer-Dichtungskomponenten nach einer definierten Vorgehensweise kosteneffizient spezifizieren, den Lieferanten überlegt …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Flachdichtungsmaterial für die chemische Industrie

Ausblassicher und gasdicht

Verbesserte Dichtungen und die Erfahrung von über zehn Jahren mit asbestfreien Materialien, speziell mit AFM 34 und AFM 34 ME, haben zusammen mit vielen Verbesserungen und Vorschriften seitens TÜV und Anlagenbetreibern zu einem hohen Sicherheitsstandard …

prozesstechnik-online.de

Formstabile Gas-Flanschdichtung

Durch höhere thermische Belastbarkeit der Dichtung soll erreicht werden, dass im Fall eines Brandes im Umfeld der Gas-Hausinstallation kein unkontrolliertes Gas ausströmt. Der Dichtwerkstoff Rivatherm Super 2E2 ist ein Sandwichaufbau aus Reingraphit und Metallfolien. Dichtungen …

prozesstechnik-online.de

Dichtband aus PTFE

Anstelle von asbesthaltigen Dichtungen kann nun das flexible Gore-Tex BG-Band zum Einsatz kommen. Es besteht aus multidirektional orientiertem, expandierten Polytetrafluorethylen und kann auch starke geometrische Flanschabweichungen oder Beschädigungen von Dichtflächen ausgleichen. Die Dichtbänder eignen sich …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de