Drehkolbengebläse

prozesstechnik-online.de

Drehkolbengebläse für Gase

Robox Lobe EL 55–2C von Robuschi ist ein Drehkolbengebläse, das für die spezielle Gashandhabung in der Prozessindustrie eingesetzt werden kann. Mit einem Druck von bis zu 1000 mbar (g) und einer Leistung von bis zu 2850 m3/h …

prozesstechnik-online.de
Sicher, wartungsarm und effizient

Reaktive Schalldämpfer

Mit reaktiven Schalldämpfern senkt Aerzen die Lärmemission auf der Druckseite seiner Schraubenverdichter, Drehkolbengebläse und Drehkolbenverdichter – und das ohne Absorptionsmaterial, das die Gebläseluft kontaminieren könnte. Positiver Nebeneffekt: Die Reaktivschalldämpfer wirken in Ex-Schutzanwendungen als zuverlässiger Funkenfänger. Nach …

prozesstechnik-online.de

Großgebläse in 104 Modellvarianten

Die Großgebläseserie Alpha Blower von Aerzen bietet ein hohes Maß an Flexibilität. Die Drehkolbengebläse erreichen Volumenströme von bis zu 77 000 m³/h bei einem maximalen Überdruck von 1000 mbar und einem maximalen Unterdruckbereich von -800 mbar. Mit nur vier …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Großgebläse in 104 Modellvarianten

Die Großgebläseserie Alpha Blower von Aerzen bietet ein hohes Maß an Flexibilität für zahlreiche Anwendungen. Die Drehkolbengebläse erreichen Volumenströme von bis zu 77 000 m³/h bei einem maximalen Überdruck von 1000 mbar und einem maximalen Unterdruckbereich von −800 mbar. Mit …

prozesstechnik-online.de

Reaktive Schalldämpfer

Mit reaktiven Schalldämpfern senkt Aerzen die Lärmemissionen auf der Druckseite seiner Schraubenverdichter, Drehkolbengebläse und Drehkolbenverdichter. Durch ein spezielles Rohrsystem wird ein definierter Gegenschall erzeugt, der die Schallwellen zeitversetzt überlagert und damit neutralisiert. Dazu muss die …

prozesstechnik-online.de

Robuste Drehkolbengebläse

Bereits 1868 begann die Aerzener Maschinenfabrik mit dem Bau von Gebläsen. Die Drehkolben dafür fertigte das Unternehmen zunächst aus Holz, ab den 1880er-Jahren dann aus Eisen. Dank ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten wuchs die Bedeutung von Drehkolbengebläsen …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Schallschutz nach Maß

Reaktive Schalldämpfer sorgen für Ruhe

Mit reaktiven Schalldämpfern senkt Aerzen die Lärmemissionen auf der Druckseite seiner Schraubenverdichter, Drehkolbengebläse und Drehkolbenverdichter. Das innovative Konzept dieser Reflexionsschalldämpfer ist klassischen Absorptionsschalldämpfern in vielerlei Hinsicht überlegen. Durchaus 170 bis 190 dB können die auf der Druckseite …

prozesstechnik-online.de
Neue Generation auf dem Markt

Drehkolbengebläse mit mehr Effizienz

Ein neues Design hat Aerzen seinen Delta-Blower-Drehkolbengebläsen verpasst. Die Generation Delta Blower G5plus erreicht eine bis zu 5 % höhere Energieeffizienz und bietet mehr Flexibilität, um auch speziellen Anforderungen gerecht zu werden. Die Delta Blower der Generation …

prozesstechnik-online.de
Hoher Wirkungsgrad durch spezielle Geometrie der Verdichterrotoren

Schraubengebläse in der Abwasseraufbereitung

Drehkolben- oder Schraubengebläse? Diese Frage mussten die Verantwortlichen der Käserei Goldsteig beantworten, als es um die Modernisierung der biologischen Abwasseraufbereitung ging. Warum sich der Milchverarbeiter für moderne Schraubengebläse von Kaeser entschied, lesen Sie hier. Bei der …

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de