Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Kugelhahn - Nachrichten und Informationen im Überblick

Kugelhahn

prozesstechnik-online.de

Schnittstelle nach ISO 5211

Die Kugelhähne der Serie HSO von Hy-Lok decken eine Vielzahl von Anwendungen ab. In der Standardversion sind die medienberührten Kugelsitze aus RTFE oder Edelstahl ausgeführt. Dadurch erhalten sie eine hohe Materialbeständigkeit bei wechselnden Medien. In …

prozesstechnik-online.de
Armaturenprüfung in der Ethylenpipeline

Kugelhahn nach 10 Jahren noch dicht

Infraserv Höchst betreibt ein Ethylenpipelinenetz, das Teil eines Ethylenverbundes ist. Eine Störung der Ethylenverteilung kann zu einer Reduzierung der Ethylenverfügbarkeit führen, was die Produktion bei Abnehmern und einspeisenden Raffinerien unterbricht bzw. reduziert. Daher wird die …

prozesstechnik-online.de
Auch für Heavy-Duty-Einsätze geeignet

Kompakter Kugelhahn

Ob als Erstabsperrventil oder zum Anschluss von Druckmessgeräten: Der Kugelhahn BV von Wika kommt für eine Vielfalt von Applikationen infrage. Er ist in Prozess- und Geräteausführungen lieferbar. Das Instrumentierungsventil ist kompakt und daher auch in …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Für abrasive Medien geeignet

Kugelhahn mit Keramikinnenleben

Die Armatur vom Typ BR 26 Cera ist ein Edelstahlkugelhahn für Auf/Zu-Funktion, mit keramischen Sitzen und einer Kugel aus Keramik. Sie eignet sich besonders für den Einsatz in abrasiven und korrosiven Anwendungen, insbesondere bei den …

prozesstechnik-online.de
Elektrische Stellungsrückmeldung

Kugelhahn mit Schwenkantrieb

Der Kugelhahn 6R mit kompaktem elektrischem Schwenkantrieb von EM-Technik ist dank seiner geringen Baumaße die ideale Lösung für die platzsparende Montage. Der für den Langzeiteinsatz konzipierte elektrische Kugelhahn ist neben der elektrischen Stellungsrückmeldung mittels BCD-Code …

prozesstechnik-online.de
Für aggressive Medien geeignet

PFA-ausgekleideter Kugelhahn

Kommen täglich chemisch aggressive Medien zum Einsatz, sind Armaturen wichtig, die korrosiven Stoffen dauerhaft standhalten. Chemvalve-Schmid hat für solche Anforderungen einen Kugelhahn entwickelt, der auf der Truefloat-Technologie basiert. Ein einteiliger PFA-Mantel umschließt dabei den in …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Video zeigt Kugelhähne im Vergleich

In dem neuen 3-D-Animationsvideo von Hartmann Valves wird anschaulich erklärt, welche Vorteile ein rein metallisches Dichtsystem im Vergleich zu weichdichtenden oder PMSS-Systemen bietet. Beim Schließvorgang ist der Dichtbereich eines Kugelhahns einer hohen Belastung durch auftreffende …

prozesstechnik-online.de

Kugelhähne mit angefedertem Dichtsystem

In der Chemie-, Pharma-, Kosmetik- und der Nahrungsmittelindustrie spielen totraumfreie Kugelhähne eine wichtige Rolle. Besonders bei schnell aushärtenden Stoffen gilt es, im Inneren des Kugelhahns, also zwischen Kugel und Gehäuse, Ablagerungen und Restprodukte zu vermeiden. …

prozesstechnik-online.de

Kugelhähne mit Druckausgleich

In Rohrleitungen können ganz verschiedene Medien mit unterschiedlichen Eigenschaften transportiert werden. Das Problem: Viele dieser Medien dehnen sich bei einer Erwärmung stark aus, beispielsweise verflüssigtes Erdgas. Kann sich das Medium nicht ausdehnen, weil es in …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de