Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Membranpumpe - Nachrichten und Informationen im Überblick

Membranpumpe

prozesstechnik-online.de

Verschleißfeste Pumpen

Diese Pumpe der Baureihe F ersetzt Kolbendosierpumpen oder Membranpumpen und kann wegen ihrer kompakten und robus-ten Bauweise auch in Maschinen eingebaut werden. Der zylindrische Teil wird nicht vom Pumpenkörper gehalten, der Stator ist schwimmend angebracht und …

prozesstechnik-online.de

Membranpumpen mit Ex-Schutz nach Atex

Die Doppelmembranpumpen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen werden anwenderspezifisch anhand eines Baukastensystems projektiert. Auf diese Weise lässt sich auf die jeweiligen Anforderungen einer Anwendung optimal eingehen. Mit dem Wissen über die Einsatzbedingungen ist man …

prozesstechnik-online.de

Membranpumpe liefert 1 mbar

Durch Tangentialtechnik und Zwangsfunktion der Ventile werden bei der trockenlaufenden Membranpumpe in einstufiger Ausführung 20 mbar absolut und zweistufig weniger als 1 mbar absolut erreicht. Die Tangentialmembranpumpe 8111 ist kompakt aufgebaut und findet hauptsächlich Einsatz …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Gas-Membranpumpen mit mechanischem Membranantrieb

Das sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache erhältliche Buch beschreibt Aufbau, Bauformen und Anwendungen der Pumpen und nennt Hinweise zur Pumpenauswahl. Dank ihrer Eigenschaften und vielfältiger technischer Fortschritte haben Membranpumpen mit mechanischem Membranantrieb …

prozesstechnik-online.de

Membranpumpe mit Sandwichmembran

Die Membrandosierpumpen mit Metall-Sandwichmembran und druckgesteuertem Membranüberwachungssystem bieten Sicherheit für den Druckbereich bis 1200 bar. Sie sind für den Dauerbetrieb in kontinuierlichen Dosierprozessen ausgelegt, sehr wartungsarm und erhöhen die Prozeßsicherheit in diesem hohen Druckbereich erheblich. …

prozesstechnik-online.de
Bewegte Zylindermembran für schonenden Verdrängungsprozeß

Betriebskosten senken

Das Fördern stark abrasiver oder korrosiver Medien bei hohen Temperaturen ist für herkömmliche Pumpsysteme oft nur mit sehr hohem Verschleiß zu bewältigen. Mit der Codip-Zylindermembranpumpe lassen sich die Betriebskosten bei schwierigen Förderaufgaben deutlich reduzieren. Thomas Wollmann Bei …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Intelligente Membranpumpe fördert aggressive Medien

Genau und zuverlässig dosieren

Membranpumpen sind im Gegensatz zu Kolbenpumpen unsensibel gegen Trockenlauf und abrasive Medien. Die mikroprozessorgesteuerten Membranpumpen der Reihe Memdos DX eignen sich bevorzugt für das Dosieren aggressiver, giftiger oder ausgasender Medien bis maximal 380 l/h. Günther Bolte Die …

prozesstechnik-online.de

Membranpumpen für Gasanalysen

Die D7 Pumpenserie ist speziell für die Probenentnahme von Gasen aus Rauchabzügen und Schloten konzipiert. Sie bewältigt Durchflußmengen von bis zu 8 l/min und ist aufgrund der Leistung mit vielen Gasanalysatoren kompatibel. Der Pumpenkopf besteht …

prozesstechnik-online.de

Membranpumpen aus Kunststoff

Die Baureihe der Druckluftmembranpumpen aus Polypropylen umfaßt 8 Größen. Damit wird ein Fördermengenbereich von 1 bis 750 l/min abgedeckt. Der maximale Betriebsdruck ist 5 bar. Die Größe NDP 5 (1/40) ist mit einer PTFE-Membrane ausgestattet, …

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de