Schraubenkompressor

prozesstechnik-online.de
Eis wird luftig, Schokolade warm

Druckluftstation mit drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren rechnet sich

Durch die Ausweitung der Eisproduktion stieß die Druckluftstation der DMK Ice Cream in Waldfeucht an ihre Grenzen. Die Suche nach einer Lösung, die gleichzeitig effizient sein sollte, ergab ein Konzept mit drei drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren von …

prozesstechnik-online.de
Kompakt, leistungsstark und robust

Schraubenkompressoren der Baureihe RS-Pro/RSF-Pro

Bei der Entwicklung der Schraubenkompressoren der RS-PRO-und RSF-PRO-Baureihe im Leistungsbereich 11,0 bis 18,5 kW hat Renner besonders Wert auf eine leistungsstarke Druckluftversorgung bei geringem Platzbedarf gelegt. Die verbesserte Keilriemenumschlingung in Kombination mit einer Motorwippe sorgt für …

prozesstechnik-online.de
Sigma-Profil und Synchronreluktanzmotor

Energieeffiziente Schraubenkompressoren

Nach der ASD-Serie hat Kaeser nun auch die CSD/CSDX-Baureihe mit der innovativen Antriebstechnik aus Sigma-Profil und Synchronreluktanzmotor ausgerüstet. Die frequenzgeregelte Variante der CSD/CSDX-Schraubenkompressoren von Kaeser gibt es mit einem Synchronreluktanzantriebssystem von Siemens. Die Schraubenkompressoren punkten …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
High-Speed-Turbo-Kompressor HST

Ölfreie Druckluft energieeffizient erzeugen

Für die Erzeugung ölfreier Druckluft der Klasse Null bietet Boge den High-Speed-Turbo-Kompressor HST. Der kompakte, leise und wartungsarme Kompressor ist energieeffizient und sorgt für bis zu 30 % niedrigere Gesamtbetriebskosten im Vergleich zu ölfreien Schraubenkompressoren. Daneben …

prozesstechnik-online.de

Trockene Druckluft erzeugen

Der integrierte Rotationstrockner i.HOC für trockenverdichtende Schraubenkompressoren von Kaeser liefert sicher und stabil, selbst unter ungünstigen Umgebungsbedingungen, Druckluft mit Drucktaupunkten bis -30 °C. Er verwendet die Wärme, die bei der Druckluftverdichtung ohnehin entsteht, für die Regeneration …

prozesstechnik-online.de

Trockene Druckluft erzeugen

Der integrierte Rotationstrockner i.HOC für trockenverdichtende Schraubenkompressoren von Kaeser liefert sicher und stabil, selbst unter ungünstigen Umgebungsbedingungen, Druckluft mit Drucktaupunkten bis -30 °C. Der Trockner verwendet die Wärme, die bei der Druckluftverdichtung ohnehin entsteht, für die …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Mineralwasserproduzent setzt auf zwei Druckluftnetze

Um sein Qualitätsversprechen dauerhaft prozesssicher erfüllen zu können, hat Oberselters Mineralbrunnen seinen Handelspartner Druckluft Schorsch mit der Installation einer Doppelnetz-Druckluftanlage von Boge Kompressoren beauftragt. Das System besteht aus einem ölfreien und einem ölgeschmierten Druckluftnetz und …

prozesstechnik-online.de

Schraubenkompressoren mit Reluktanzmotor

Die Schraubenkompressoren der ASD-Baureihe liefern Volumenströme von 3,15 bis 5,5 m³/min. Dank Sigma-Profil und innovativem Antriebskonzept bieten sie hohe Leistung und Zuverlässigkeit bei gleichzeitig niedrigem Energie- und Platzbedarf. Nun hat Kaeser die drehzahlgeregelte Variante (SFC) der …

prozesstechnik-online.de

Energieeffiziente Kompressoren

Ingersoll Rand bietet mit den Modellen RS200 bis RS250 energieeffiziente, ölgeflutete Schraubenkompressoren für Produktionsstätten mit großem Druckluftmengenbedarf. Die Modelle sind entweder mit einer einstufigen oder einer zweistufigen Verdichterstufe erhältlich. Letztere erhöht den Luftstrom um bis …

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de