Verpackungsmaschine

prozesstechnik-online.de
CVC Capital Partners steigen ein - Verpackungstechnik bleibt als Ganzes erhalten

Verkauf von Bosch Packaging Technology

Bosch plant, das Geschäft mit Verpackungsmaschinen in Waiblingen an eine neu gegründete Gesellschaft, die von CVC Capital Partners (CVC) verwaltet wird, zu verkaufen. Damit bleibt das Unternehmen mit den Bereichen Pharma und Food als Ganzes …

prozesstechnik-online.de

Rekordwert in 2018

Die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen stieg 2018 um 8 %. Damit wurde nicht nur ein Rekordwert erreicht, sondern auch die höchste Wachstumsrate im laufenden Jahrzehnt verzeichnet. Für 2019 wird jedoch nur ein moderates Wachstum von …

prozesstechnik-online.de
Dezentrale Sensorintelligenz

Miniaturlichtschranke W4 Inox Smart Sensor für Nassbereiche

Die Miniaturlichtschranke W4 Inox Smart Sensor bringt dezentrale Sensorintelligenz in den Nassbereich von Verarbeitungsanlagen, Abfülllinien und Verpackungsmaschinen. Ausgelegt auf härteste Reinigungszyklen, die die Anforderungen an IP 69K übertreffen, zeichnen sich die Lichtschranken und Lichttaster durch intelligente Logik- …

prozesstechnik-online.de
Sie sorgen für eine konstante Folienspannung

Verpackungsmaschinenbauer setzt auf Trommelmotoren von Rulmeca

Der Hersteller von horizontalen Verpackungsmaschinen Barsch setzt zur motorischen Packstoffvorabrollung auf effiziente Trommelmotoren von Rulmeca. Sie sorgen dafür, dass die Folienspannung immer konstant ist – unabhängig vom Rollendurchmesser. Seine Flowpackmaschinen rüstet Barsch mit unterschiedlichen Sensoren aus, …

prozesstechnik-online.de
Rohstoffe hygienisch befördern

Kompakte Druckluft-Förderanlage PCC12HP00 D38

Die druckluftbetriebene Produktförderanlage PCC12HP00 D38 von Nilfisk ermöglicht es, Rohstoffe vom Lagerbehälter in die Verpackungsmaschine umweltschonend und staubfrei zu befördern. Durch das vollständig pneumatische System ist sie leicht zu installieren, zu bedienen und zu warten. …

prozesstechnik-online.de

Schutzgase vor dem Versiegeln kontrollieren

Der Inline-Gasanalysator Mapy Vac von Witt-Gasetechnik prüft die Schutzatmosphäre von Tiefzieh- und Schalenverpackungen in der Verpackungsmaschine, bevor diese versiegelt werden. Er prüft erst das gezogene Vakuum und misst dann das einströmende Schutzgas direkt im Siegelwerkzeug. …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Schokolade in Falteinschlag verpacken

Die CFW-D von Theegarten-Pactec bietet Süßwarenherstellern eine Verpackungsmaschine, die gegossene oder überzogene Schokoladenartikel und Waffeln mit einer Spitzenleistung von bis zu 1400 Produkten/min in Falteinschlag mit oder ohne Banderole verarbeitet. Die hohe Ausbringleistung der CFW-D …

prozesstechnik-online.de

Robuste Zylinder für den Nassbereich

Mit der Serie CG5-S/CJ5-S liefert SMC korrosionsbeständige und spritzwassergeschützte Zylinder für den Einsatz in Verpackungsmaschinen im Nassbereich. Ihre Außenteile bestehen aus rostfreiem Chrom-Nickelstahl in SUS 304-Qualität, was der DIN-Bezeichnung X5CrNi18-10 entspricht. Damit sind sie beständig …

prozesstechnik-online.de
Neuer Eigentümer für weiteres Wachstum gesucht

Bosch will sein Verpackungsgeschäft verkaufen

Nach Prüfung aller strategischen Optionen hat Bosch beschlossen, einen Käufer für sein Geschäft mit Verpackungsmaschinen (PA) zu suchen. Diese Entscheidung betrifft die Bereiche Pharma und Food des Geschäftsbereichs Packaging Technology. Es haben sich innerhalb des Konzerns …

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de