Startseite » Themenseiten auf prozesstechnik.industrie.de »

Thema: Viskosität - Nachrichten und Informationen im Überblick

Viskosität

prozesstechnik-online.de

Aufbereitungsanlagen erweitert

Die vollautomatische Polyelektrolytaufbereitungsanlage PKF für Flüssigkonzentrat ist für Medien mit hoher Viskosität geeignet. Der Schaltschrank dieser Aufbereitungsanlage ist mit weiteren Überwachungs- und Sicherheitsfunktionen ausgerüstet. Die PKF überzeugt auch durch die wartungs- und bedienungsfreundliche Anordnung der …

prozesstechnik-online.de
Schnelle Identifikation wichtiger Parameter mittels Versuchsplanung

Zwei auf einen Streich

Werden schon bei der Entwicklung der Formulierungen die wichtigsten Einflussparameter identifiziert, vereinfacht dies den späteren Scale-up auf den Produktionsmaßstab. Einerseits ist durch die Spezifikation eines Design Space die Prozessvalidierung gegenüber Regulationsbehörden erleichtert, andererseits reduziert eine …

prozesstechnik-online.de

Für hohe Viskositäten geeignet

Der Geschäftsbereich ARO Fluid Technologies von Ingersoll Rand hat eine Serie von Ein-Pfosten- und Zwei-Pfosten-Extruder-Kolbenpumpen und komplette Kolben-Pumpen-Pakete für 5-Gallonen-Container entwickelt. Die Kolben-Pumpen-Pakete bieten einen hohen Druck mit einem kompakten Design und sind speziell für …

Anzeige
prozesstechnik-online.de
Verdampfer mit vorgeschalteter Membranfiltration erhöhen Energieeffizienz bei der Gelatineherstellung

Energieeffizienz: Die Kombination macht's

Für die Herstellung von Gelatine gibt es kein Standardverfahren – zu unterschiedlich sind die verwendeten Rohstoffe und geforderten Qualitätsmerkmale wie Viskosität oder Produktklarheit. Daher muss die Prozesstechnik den jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Dabei kristallisiert sich …

prozesstechnik-online.de

Schonende Filtration von Biomasse

Das PallSep-Biotech-System eignet sich zur schonenden Abtrennung von Biomasse mit hoher Partikeldichte und Viskosität. Die Scherkräfte beschränken sich auf eine kleine Grenzschicht auf der Membranoberfläche. Darüber hinaus ist die erforderliche Überströmung im Vergleich zu anderen …

prozesstechnik-online.de

Wartungsfreundliche Hochdruckpumpe

Die ARO-65:1-Pumpen wurden für den Betrieb mit Flüssigkeiten mit einer Viskosität von über 1 000 000 Centipoise und für Anwendungen mit einem Druck bis zu 515 bar entworfen. Die Pumpe bietet eine lange Lebensdauer und …

Anzeige
prozesstechnik-online.de

Extrem hohe Wiederholgenauigkeit

Das Mikrodosierventil von Cats ist für die präzise Dosierung von Medien mit unterschiedlichsten Viskositäten ausgelegt. Der Hersteller hat die bekannte Zweischeiben-Keramik-Lösung für das Drehschieberventil zu einem Dreischeiben-Dosierventil weiterentwickelt. Das Mikrodosierventil ist daher in der Lage, …

prozesstechnik-online.de

Chlorarme Polyphenylensulfid-Generation

Mit Fortron PPS 1140LC6 bringt Ticona jetzt ein Polyphenylensulfid (PPS) der nächsten Generation auf den Markt: Niedrige Viskosität und reduzierter Chlorgehalt zeichnen den Hochleistungskunststoff aus. Er erfüllt nicht nur höchste Anforderungen bei der Fertigung umweltfreundlicher …

prozesstechnik-online.de

Kinematische Viskositätsmessung

Bei der Entwicklung des Viscosity Process Analyzers Visc-4 von Bartec Benke wurde besonderes Augenmerk auf die Anforderungen der Normen ASTM D 445 und ISO 3104 gelegt. Ein wartungsintensives und oft unzureichend konstant temperiertes Ölbad und …

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de