Startseite » Top-Produkt des Monats »

Top-Produkt des Jahres 2019 – Gewinner

Top-Produkt des Jahres 2019 - Gewinner

Die Wahl zum „Top-Produkt des Jahres 2019" ist abgeschlossen. Auf prozesstechnik-online.de konnten Sie von November 2019 bis zum 7. Februar 2020 Ihren Kandidaten unterstützen. In diesem Jahr konnte der Sicherheitslaserscanner von Sick für den Outdoor-Bereich unsere Leserinnen und Leser überzeugen. Die Plätze 2 und 3 belegen das Phos4green-Verfahren von Glatt und der nicht-invasive Temperaturfühler von ABB. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern! Die Online-Redaktion bedankt sich bei allen Teilnehmern.

1. Platz

2. Platz

Phosphor-Rückgewinnung

Asche in Dünger verwandeln mit Phos4Green

Glatt hat ein abfallfreies Verfahren entwickelt, mit dem Phosphor aus Asche recycelt und direkt einsatzfähiger Qualitätsdünger erzeugt werden......

3. Platz

Eingreifen in den Prozess überflüssig

Nicht-invasive Temperaturmessung

Mit Nitemp bietet ABB einen nicht-invasiven Temperaturfühler zur Messung der Prozesstemperatur: Weder das Herunterfahren der Anlage noch die Öffnung......

Gewinner

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern

1. Preis: Einen Jochen-Schweitzer-Gutschein gewinnt Rüdiger Russmann.

2. Preis: Über den Severin-Smoothie-Maker freut sich Rene Günther.

3. Preis: Ein Multiwerkzeug von Stanley geht an Bernhard-Huber.

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de