Samson baut digitale Infrastruktur weiter aus

Pötter wird Chief Digital Officer

170681-Portrait_Poetter_-_Thorsten_Pötter_(PFPTE)
Dr. Thorsten Pötter, der neue Digitaliesierungsexperte von Samson Bild: Samson
Anzeige

Zum 1. Januar 2019 übernimmt Dr. Thorsten Pötter die Aufgabe des Chief Digital Officers bei der Samson Aktiengesellschaft in Frankfurt. Er ist verantwortlich für den Betrieb und weiteren Ausbau der digitalen Infrastruktur entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Unternehmens. Dr. Pötter tritt die Nachfolge von Peter Knapp an, der zum 31. Juli 2018 das Unternehmen verlassen hat.

„Mit Thorsten Pötter haben wir einen ausgewiesenen und anerkannten Experten für Digitalisierung in der Prozessindustrie für Samson gewinnen können. Mit seiner Expertise setzen wir den begonnenen Transformationsprozess mit enormer Intensität fort“, so Dr. Andreas Widl, Vorstandsvorsitzender von Samson.

Pötter ist promovierter Chemiker und war bei der Bayer AG in verschiedenen Funktionen von Forschung und Entwicklung, Business IT und Operational IT beschäftigt. Zuletzt leitete er die Manufacturing IT im Bereich Engineering & Technology. Innerhalb der Bayer AG,k aber auch in externen Gremien und Interessenvertretungen (Namur, VCI, Hans-Böckler-Stiftung) ist er maßgeblich an der Automatisierungs- und Digitalisierungsstrategie und an Implementierungen für die Produktion beteiligt.

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de