Startseite » Achema »

Dichtemessstrecke aus Edelstahl

Mit niederenergetischer Gammastrahlung
Dichtemessstrecke aus Edelstahl

Berthold_Dichtemessstrecke
Die Dichtemessstrecke Inlinesense vereint Strahlenquelle und Szintillationsdetektor in einem System Bild: Berthold

Die Dichtemessstrecke Inlinesense von Berthold vereint Strahlenquelle und Szintillationsdetektor in einem System. Durch den Einsatz niederenergetischer Gammastrahlung, speziell durch die Verwendung des Isotops Am-241, hängt die Strahlungsabsorption nicht nur von der Dichte, sondern auch sehr stark von der Ordnungszahl der Elemente im zu messenden Produkt ab. Auf diese Weise kann die Konzentration auch dann bestimmt werden, wenn sich die Dichte des Gemisches kaum oder überhaupt nicht ändert. Das Messsystem, das komplett aus Edelstahl besteht, wird dauerhaft an der Rohrleitung angeflanscht und misst kontinuierlich die Produktdichte von Flüssigkeiten wie Säuren, Laugen oder Suspensionen. Das Produktrohr kann je nach Anwendung auch mit einer Innenwand-Auskleidung aus PTFE oder Gummi geliefert werden.

Berthold Technologies GmbH & Co. KG, Bad Wildbad

Halle 11.1, Stand E88

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de