Startseite » Achema »

Monoblock mit Flanschanschluss

Kompakte Bauform
Monoblock mit Flanschanschluss

Wika_Monoblock
Der Monoblock IBF1 beinhaltet ein Absperrventil zur Trennung des Prozesses von der Geräteseite Bild: Wika
Anzeige

Der Monoblock mit Flanschanschluss IBF1 ergänzt das Monoblock-Portfolio von Wika. Seine kompakte Bauform beinhaltet ein Absperrventil zur Trennung des Prozesses von der Geräteseite. Die einteilige Konstruktion und die gemäß BS6755/ISO75208 Leckrate A geprüfte Doppeldichtung (Metall und Kunststoff) geben dem Gerät größtmögliche Sicherheit. Seine hochwertige Verarbeitung gewährleistet ein leichtgängiges Handling auch bei hohen Prozessdrücken. Der Monoblock ist wahlweise mit Kugelhahn oder Nadelventil ausgestattet.

Auf Wunsch ist auch ein anwenderspezifischer Zusammenbau von Messgerät und Monoblock möglich. In diesem Fall wird das Gerät betriebsbereit und dichtheitsgeprüft geliefert. Der Monoblock lässt sich auch an Niveaustandsanzeiger und Differenzdruckmessgeräte zur Füllstandsmessung montieren.

Wika Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de