Achema Automation Pharma

Roboter für Reinräume

cav06180594.png
Die Scara-Baureihe ist modular aufgebaut und verfügt über die unternehmenseigene Antriebstechnik Bild: Stäubli
Anzeige

Stäubli bietet mit den Vierachsroboterarmen vom Typ TS2 Scara eine überarbeitete und gegenüber den Vorgängermodellen um eine Baugröße erweiterte Roboterfamilie, die aufgrund ihres kompakten, geschlossenen Designs besonders auch für hygienische sensitive Bereiche geeignet ist. Die Roboterarme mit Reichweiten von 400 bis 1000 mm verfügen über eigenentwickelte Hohlwellenantriebe. Sämtliche Medien- und Versorgungsleitungen sind innenliegend, damit entfallen mögliche Störkonturen, Fehlerquellen oder Partikelemissionen. Das Gehäuse ist komplett abgedichtet, die Pinole ist oben optional mit einem Deckel geschützt und mit Spezialschrauben verschraubt und die Anschlüsse sind auf Wunsch im Fuß verborgen. Die Roboter sollen bereits kurz nach der Markteinführung in Sonderausführungen für Einsätze in der Pharma-, Lebensmittel- und Medizintechnik verfügbar sein.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: phpro0318stäubli

Halle 1.1, Stand B47



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de