Onshore-Gasförderung

Lewa erhöht Marktpräsenz im Nahen Osten

cavPC1195144.jpg
Für ein Gasfeld im Nahen Osten lieferte Lewa 40 Pumpenskids (hier: Ecoflow LDG5) Bild: Lewa
Anzeige

Dank mehrerer erfolgreicher Projekte in den vergangenen Jahren konnte die Lewa GmbH mit ihrem Tochterunternehmen Lewa Nokkiso Middle East daran, den Marktanteil an der Öl- und Gasförderung der Nah-Ost-Region die Marktposition weiter ausbauen. Für ein Gasfeld 160 km südwestlich von Abu Dhabi fertigten die Pumpenexperten 40 Pumpenskids, die beim Ausbau der Produktionskapazität des Feldes eingesetzt werden sollen. Die 20 LDG5-, 10 LDHB-, und 10 LDF3-Ecoflow-Prozessmembranpumpen dienen der Entsorgung der bei der Förderung anfallenden Neben- und Abfallprodukte. Mithilfe der 40 Pumpenskids werden anfallende Fluide direkt der Verbrennung in der Fackel zugeführt. Andere Abfallstoffe werden in Behältern zwischengelagert und entsorgt sobald diese voll sind. Die drei Pumpentypen leisten bei einem maximalen Druck von 43 bar einen Durchsatz von 5000 l/h (LDF3), 18 000 l/h (LDG5) und 22 000 l/h (LDHB). Da das Fördermedium einen hohen Anteil an Schwefelwasserstoff aufweist und damit hoch korrosiv und stark ätzend ist, mussten die Pumpen aus Super-Duplex-Edelstahl gefertigt werden. Gleichzeitig sind der hohe Dampfdruck des Gases und die hohen Umgebungstemperaturen zu bewältigen. Zusätzlich zu den außergewöhnlichen Einsatzbedingungen waren auch technische Sonderlösungen gefordert. Um beispielsweise dem niedrigen Saugflanschdruck gerecht zu werden, wurde auf der Saugseite der Pumpen ein Eckventil installiert.


Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de